Videos

Tor des Jahres (12)

Tor des Jahres (12)

Da hüpft man doch gerne mal auf den Arm von Stale Solbakken

Tor des Jahres (11)

Tor des Jahres (11)

So wie einst Lothar Matthäus trifft Jan Schlaudraff nach einer Ecke mit einem wundervollen Volley:

Tor des Jahres (10)

Tor des Jahres (10)

Keine Suche nach dem Tor des Jahres ohne einen formvollendeten Fallrückzieher. Eren Derdiyok zeigt uns wie es geht!

Tor des Jahres (9)

Tor des Jahres (9)

Man beachte auch den beeindrucksvollen Spielaufbau des Tores:

Tor des Jahres (8)

Tor des Jahres (8)

Rauls Treffer gegen den 1. FC Köln gehört zu den absoluten Favoriten für das Tor des Jahres. So gefühlvoll wie ein Mann nur sein kann.

Tor des Jahres (7)

Tor des Jahres (7)

Kein Wunder, dass Fortuna Düsseldorf eine solch erfolgreiche Hinserie 2011/2012 spielt, wenn der Einstand schon so sagenhaft ist. Sascha Rösler tritt in die Fußstapfen von Wayne Rooney und trifft per Fallrückzieher zum 1:0 gegen den VfL Bochum. »Am ersten Spieltag das Tor des Jahres!«, schreit der Kollege von Sport1 in sein Mikrofon:

Tor des Jahres (7)

Tor des Jahres (7)

Was wir uns eingebrockt haben, müssen wir auch durchziehen: Unsere Suche nach dem Tor des Jahres, heute mit einem wunderhübschen Treffer von Lukas Scepanik, der für die U-17 des 1.FC Köln spielt:

Tor des Jahres (5)

Tor des Jahres (5)

Auch der wirklich schicke Volley vom jungen Schalker Julian Draxler im DFB-Pokalfinale gegen den MSV Duisburg war den Kollegen eine Nominierung wert:
Vollkommen zurecht.

Tor des Jahres (4)

Tor des Jahres (4)

Auch wenn eine direkt verwandelte Ecke häufig ein Fall von schlechtem Torwartspiel ist, hat Tom Starke nicht den Hauch einer Chance.

Tor des Jahres (3)

Tor des Jahres (3)

Die Kollegen der ARD suchen noch immer das Tor des Jahres. Heute mit von der Partie: Marcel Schuhen, Torwart der U-19 des 1.FC Köln, der mit einem direkt verwandelten Abstoß trifft.

Tor des Jahres (1)

Tor des Jahres (1)

Aus den Toren des Monats suchst die ARD-Sporschau das Tor des Jahres 2011. Wir präsentieren Euch die Kandidaten und fangen an mit dem Tor den Monats Januar, geschossen von Paul Kosenkow im Spiel des BV Cloppenburg gegen den SV Meppen.

Freudenfeuer

Freudenfeuer

Pyrotechnik ist kein Verbrechen! Oder doch? Macht Euch Euer eigenes Bild.

Die guten alten Tage

Die guten alten Tage

Drüben bei den Kollegen von whoateallthepies gibt es eine Top Ten der brutalsten Grätschen in der Geschichte der Premier League. Wir haben uns da mal ganz frei dort bedient und präsentieren das Foul von Roy Keane an Neil Pointon. Unfassbar, dass der Spieler von Oldham weiter spielen kann, noch unfassbarer, dass er so tut, als sei nichts passiert:

Das beste Solo seit Maradonna

Das beste Solo seit Maradonna

Sechs Gegenspieler düpiert Hatem Ben Arfa von Newcastle United im FA-Cup gegen die Blackburn Rovers, bevor er die Kugel unter die Latte zimmert. Ein Solo, das Lionel Messi wie einen mittelmäßigen Freizeitkicker aussehen lässt. Unser Video der Woche.

Kategorie: Dumme Freistöße

Kategorie: Dumme Freistöße

Einst zeichnete sich Frankreich als die Grande Nation des Fußballs aus. Die Feingeister und Kreativköpfe schienen im Land der Esskultur wie Baguettes aus den Backstuben zu wachsen. Das ist lange her, wie die Jungs des FC Mulhouse eindrucksvoll beweisen
.

Wie einst Bernd Meier

Wie einst Bernd Meier

In Zukunft wird Enaut Zubikarai, Torwart von Real Sociedad San Sebastian, wohl ein bisschen besser schauen, was sich hinter seinem Rücken abspielt:

Seiten