Warum man sich den Namen Jordi Mboula unbedingt merken sollte

Mboula-la!

Gestern verpflichtete Monaco einen 18-jährigen Spanier vom FC Barcelona. Was uns fürs Erste auch egal sein könnte. Hätte der Knirps nicht vor ein paar Monaten diese unfassbare Solo-Hütte gegen die Knirpse vom BVB gemacht. Daher: Namen merken.

imago