Syrischer Kommentator bricht live in Tränen aus - vor Freude

Zum Glück zum Heulen

Die syrische Nationalmannschaft schießt in der Nachspielzeit ein Tor, das zumindest den WM-Traum des zerrütteten Landes am Leben hält. Weswegen der Kommentator nicht mehr an sich halten kann - und seinen Gefühlen am Mikrofon freien Lauf lässt. 

Youtube/Time to Sport