Poldis Sohn schlenzt Traumtor

Die EM 2028 kann kommen

Lukas Podolski verabschiedet sich aus der Nationalmannschaft. Doch keine Panik, sein Sohn Louis ist bereit in Papas Fußstapfen zu treten. Einst stolz gefilmt vom Vater. 

YouTube/SpotlightTV