VfB Stuttgart

US-Amerikaner landet im KSC-Block

US-Amerikaner landet im KSC-Block

»I love Germany«

Der US-Amerikaner Connor Sullivan, nebenbei Football-Quaterback der Stuttgart Scorpions, geht zum ersten Mal zum Fußball, landet ausgerechnet im brennenden Pyro-Block des Karlsruher SC und kann das alles vor lauter Begeisterung gar nicht glauben. Pures Videogold.

Absurde Vertragszusätze

Absurde Vertragszusätze

Verklausuliert

KSC-Stürmer Mugosa durfte nicht gegen seinen Ex-Klub 1860 München spielen, sonst wäre es für Karlsruhe teuer geworden. Es geht aber noch viel bescheuerter, wie unsere Liste kurioser Klauseln beweist.

Vorschau auf den 31. Spieltag

Vorschau auf den 31. Spieltag

Was nun, Kevin?

Auf Schalke gründen sich WhatsApp-Gruppen, Großkreutz steht vor einer schwierigen Entscheidung und auf der Leopoldstraße feiern dieses Wochenende vielleicht drei bis vier Bayern-Fans.

Seiten