BVB

Wird Mario Götze zum Problem beim BVB?

Wird Mario Götze zum Problem beim BVB?

Mahlzeit!

BVB-Trainer Lucien Favre hat zu viele Spieler im Kader, Pep Guardiola erklärt den englischen Fußball und in Neapel will man sich mit einem Fast-Food-Riesen verbinden. Das sind die Nachrichten des Tages.

Was Lucien Favre seinen Spielern rät

Was Lucien Favre seinen Spielern rät

Scheitelsocken

Dortmunds Neuzugang Abdou Diallo hat verraten, auf was für ein spezielles Detail ihn sein Trainer Lucien Favre unlängst hingewiesen hat. Worauf der akribische Schweizer (vielleicht) sonst noch so achtet.

Wie die Südtribüne noch einmal Roman Weidenfeller feiert

Wie die Südtribüne noch einmal Roman Weidenfeller feiert

Ein letztes Beben

Der letzte große Auftritt blieb Roman Weidenfeller am Wochenende leider verwährt. Macht aber nichts: Die Südtribüne feierte ihn trotzdem ein letztes Mal - und wie! A grandios Abschied.  

Wenn die Mafia gern Fußball guckt

Wenn die Mafia gern Fußball guckt

Spielmacher

Der Film »Spielmacher« ist gerade auf die Leinwände gekommen. Frederick Lau spielt einen desillusionierten Ex-Fußballer, der in die Wettmafia hineingerät. Wir waren im Kino und wollten schauen, bei wem wir das Wetten lieber bleiben lassen.



Roman Bürkis zweifelhafte Neurose

Roman Bürkis zweifelhafte Neurose

Ballkind

Wir wissen nicht, was mit Roman Bürki geschehen sollte, wenn er diesem Hobby nicht weiter nachgehen dürfte. Trotzdem plädieren wir, dass der Mann ab sofort als Ballkind neben dem Schiedsrichter einlaufen sollte. 

Wie der BVB jetzt unter Peter Bosz spielt

Wie der BVB jetzt unter Peter Bosz spielt

Alles neu macht der Bosz

Peter Bosz ist der neue Chef beim BVB. Und Dortmund wird niederländisch. Wir zeigen fünf taktische Elemente auf, die der neue Trainer verändert hat.

Als Subotic den Titel oben ohne auf dem Autodach feierte

Als Subotic den Titel oben ohne auf dem Autodach feierte

Good Bye, Neven

Einen wie ihn werden sie lange suchen müssen: Neven Subotic verlässt den BVB in Richtung Köln. Wir erinnern an die Szene, durch die selbst Nicht-BVB-Fans erahnen konnten, was für ein Supertyp er sein muss.