Pyro

Gigi Buffon stellt sich den Pariser Fans vor

Gigi Buffon stellt sich den Pariser Fans vor

Heißer Auftritt

Gigi Buffon ist neuer Torwart bei Paris Saint-Germain. Und wie es sich für einen Weltklassespieler und Gentleman gehört, zögert der Mann nicht, den Pariser Fans ordentlich einzuheizen. 

Wie die Stimmung vor dem Belgrader Derby war

Wie die Stimmung vor dem Belgrader Derby war

Blitzlichtgewitter

Englische Woche auch in der serbischen Liga, wo sich gestern Abend Partizan und Roter Stern Belgrad gegenüberstanden. Und auch wenn es nach Abpfiff zu üblen Szenen kam, bei Anpfiff verbrannten die Fans von Roter Stern mal eben die nationalen Silvestervorrat.

Rijeka-Fans reißen das San Siro ab

Rijeka-Fans reißen das San Siro ab

Feurige Erijektion

Auch wenn ihr Verein in der Schlussminute gegen den AC Mailand verlor: die Fans von HNK Rijeka hatten gestern Abend sehr viel Spaß. Und haben, in Ermangelung an anderen Zuschauern, die halbe Bude abgerissen - braucht ja scheinbar eh niemand. 

Was von den Ausschreitungen in Rostock zu halten ist

Was von den Ausschreitungen in Rostock zu halten ist

Ausdruckstanz am Ostseestrand

Bitte nicht weiterlesen: Die Ausschreitungen beim Pokalspiel zwischen Hansa Rostock und Hertha BSC erinnern an Rituale einer öden Kneipenschlägerei. Randale mit Ansage, die sich wohl nur verhindern lässt, wenn man sie ignoriert.

Rauchbombe gegen Stadionverbote

Rauchbombe gegen Stadionverbote

Verdomme dwazen

Ein neues Video zum Thema »Kontraproduktiv«: Um gegen Stadionverbote zu protestieren, zündete ein Halbvernebelter beim Spiel Ajax Amsterdam gegen PSV eine Rauchbombe, die es in sich hatte. 15 Personen wurden dabei verletzt. Der Kollege erhielt, natürlich, Stadionverbot. 

US-Amerikaner landet im KSC-Block

US-Amerikaner landet im KSC-Block

»I love Germany«

Der US-Amerikaner Connor Sullivan, nebenbei Football-Quaterback der Stuttgart Scorpions, geht zum ersten Mal zum Fußball, landet ausgerechnet im brennenden Pyro-Block des Karlsruher SC und kann das alles vor lauter Begeisterung gar nicht glauben. Pures Videogold.

Seiten