Ronaldinho

Wie sich Ronaldinho seinen guten Ruf versaut

Wie sich Ronaldinho seinen guten Ruf versaut

»Bolsonaro tötet Schwule«

In Brasilien steht ein offen homophober und frauenfeindlicher Politiker vor dem Sieg bei den Präsidentschaftswahlen. Ex-Weltfußballer Ronaldinho unterstützt den Mann und riskiert deswegen seinen guten Ruf. Nicht nur in Barcelona. 

Romario greift in Rio nach der Macht

Romario greift in Rio nach der Macht

Weiße Weste?

Einst war er der beste Strafraumstürmer der Welt, jetzt will Romario Gouverneur des Bundeslandes Rio de Janeiro werden. Dabei könnte ihm ein angefahrener Motorradfahrer zum Verhängnis werden. 

Warum Dimitri Payet nach eigenen Regeln spielt

Warum Dimitri Payet nach eigenen Regeln spielt

Rebell ohne Grund

Dimitri Payet steht mit Olympique Marseille im Finale der Europa League. Gegen Atletico Madrid könnte der Franzose zum spielentscheidenden Mann werden. Wenn er denn will.

Der verirrteste Flitzer des Jahres

Der verirrteste Flitzer des Jahres

Ja, wo läuft er denn?!

Einmal Ronaldinho umarmen, dachte sich dieser Flitzer und machte sich auf den Weg. Dumm nur: Im Gewimmel konnte er seinen Helden einfach nicht finden. Aber Ronaldinho wäre nicht Ronaldinho, wenn er nicht auch dafür eine Lösung hätte.

Ronaldinho hat es immer noch drauf

Ronaldinho hat es immer noch drauf

Passt gut!

Gestern spielten Legenden von Real und Barcelona gegeneinander. Mit dabei: Karembeu, Mendieta, Morientes, Davids, Guily und natürlich Ronaldinho. Der beim 3:2-Sieg seiner Truppe was machte? Genau: alle drei Tore mit Zuckerpässen auflegte. 

Zum Geburtstag von Ronaldinho

Zum Geburtstag von Ronaldinho

Ein Mann wird zum Außerirdischen

Es gibt diese Momente im Leben, die wir niemals vergessen: der erste Kuss, die erste Million, das erste Mal diesen Clip mit Ronaldinho sehen und sich fragen: Ist das echt? Dieses Video war tatsächlich das erste Video, das bei Youtube eine Million Klicks generierte. Wir verneigen uns. Vor einer Werbung. Vor einem Mann. Alles Gute zum Geburtstag, Ronnie.

Seiten