USA

Wie der Fan von morgen tickt

Wie der Fan von morgen tickt

Kevins allein zu Haus

Eine Studie zeigt: Junge Fans spielen Fußball lieber virtuell als auf dem Rasen und haben mehr als einen Lieblingsverein. Warum wir uns trotzdem auf die neue Generation freuen können.

Ex-Premier-League-Profi verzückt die MLS

Ex-Premier-League-Profi verzückt die MLS

Coles Dribbling

Die MLS ist ja wirklich eine gute Erfindung. Denn genau dort können Althauer wie Ashley Cole mit solchen Toren nochmal andeuten, dass sie uns auf jedem Bolzplatz der Welt ordentlich den Arsch versohlen würden.

Warum Gehirnschäden im Fußball nicht erkannt werden

Warum Gehirnschäden im Fußball nicht erkannt werden

Reine Kopfsache

Im WM-Halbfinale spielte Blaise Matuidi vermutlich minutenlang mit einer Gehirnerschütterung. Für den Spieler kann das gravierende Folgen haben. Warum geht man im Fußball so leichtfertig mit dieser gefährlichen Verletzung um?

Seiten