Entlassung

Eintracht Braunschweig in der Krise

Eintracht Braunschweig in der Krise

Ernst bis kacke

Abstieg, Trainer und Manager weg. Und dann steht Eintracht Braunschweig auch noch am Tabellenende der dritten Liga. Warum die Verantwortlichen die jetzige Lage trotzdem als Aufbruch verkaufen.

Warum Frank de Boer bei Inter entlassen wurde

Warum Frank de Boer bei Inter entlassen wurde

Wie ein Veganer in der Churrascaria

Ganze 84 Tage hielt es Frank de Boer als Trainer bei Inter Mailand, ehe er in dieser Woche entlassen wurde — via Skype. Das hat mit der sportlichen Misere, chinesischen Investoren und einer Majestätsbeleidigung zu tun.

Zur Entlassung von Huub Stevens

Zur Entlassung von Huub Stevens

Der Jahrhundertfehler

Die Entlassung von Huub Stevens beim FC Schalke 04 wirft viele Fragen auf. Zum Beispiel, warum sich der Klub eigentlich immer wieder selbst ein Bein stellt. Zumindest hat der Klub mit diesem Schritt eine große Chance vertan.

Zur Entlassung von Markus Babbel

Zur Entlassung von Markus Babbel

Gelangweilt von der Langeweile

Nach nur sieben Siegen in neun Monaten wurde Markus Babbel am Montagnachmittag bei der TSG Hoffenheim entlassen. Es war die einzig richtige Entscheidung: Der Trainer war gelangweilt, die Spieler waren gelangweilt, die Fans waren gelangweilt. Ein Kommentar über ein großes Missverständnis.

Hermann Riegers Erinnerungen an den jungen Felix Magath

Hermann Riegers Erinnerungen an den jungen Felix Magath

Der Alchemist

Felix Magath ist entlassen. Wieder einmal. Vergessen sind seine Erfolge und Titel. Dabei ist es gerade mal drei Jahre her, da wurde Magath zum Trainer des Jahres gekürt. In 11FREUNDE #102 (Mai 2010) erinnerte sich der langjährige Weggefährte Hermann Rieger an den Menschen, der sich hinter der Fassade des stoischen Coachs verbirgt.

Seiten