Rassismus

Warum sich der DFB das Cottbus-Nazi-Urteil genauer anschaut

Warum sich der DFB das Cottbus-Nazi-Urteil genauer anschaut

Einkassiert

Naziparolen und Hitlergrüße - trotz offenkundigem Rassismus seiner Fans wird Energie Cottbus vom Sportgericht nicht belangt. Die Begründung ist formaljuristischer Schnick-Schnack. Und setzt ein Zeichen, das sich nicht einmal mehr der DFB bieten lassen will.

Seiten