Deutschland

Wie Waldhof Mannheim in die 3. Liga aufstieg

Wie Waldhof Mannheim in die 3. Liga aufstieg

»Qualvolle sieben Stunden«

Dreimal stand Waldhof Mannheim in der Relegation zur 3. Liga. Dreimal verlor die Mannschaft. Für unser Reportage im aktuellen Heft sprachen wir mit zwei Spielern, die (fast) alles erlebt haben: Torwart Markus Scholz und Marcel Seegert.

Wie Frankfurt sich ins Ziel rettete

Wie Frankfurt sich ins Ziel rettete

Danke, Eintracht!

Beinahe wäre alles schief gegangen: Kurz vor der Ziellinie taumelten die Frankfurter Marathonmänner vor Erschöpfung, wären beinahe kollabiert. Doch Mainz 05 rettet die Eintracht nach Europa. Jetzt steht der nächsten famosen Saison nichts mehr im Weg.

Zum Tod von Manni Burgsmüller

Zum Tod von Manni Burgsmüller

Hey, Manni, Manni!

Am Samstag starb Manfred Burgsmüller mit 69 Jahren. Es war das größte Idol einer ganzen Generation von Dortmunder Fans. Unser Autor ist einer von ihnen.

Haltern steigt durch kurioses Eigentor auf

Haltern steigt durch kurioses Eigentor auf

Blindes Missverständnis

Stell dir vor, du schießt ein Eigentor und wirst damit zum umjubelten Aufstiegstorschützen beim Gegner. Für Rot Weiss Ahlens André Witt wurde dieser Albtraum am Wochenende zur Realität. Mit seinem Eigentor beförderte er den TuS Haltern in die Regionalliga – und sich selbst in die Geschichtsbücher des Gegners.

Fabian Lustenberger

Fabian Lustenberger

»Der Amateurfußball ist ehrlich und gemütlich«

Bei der Hertha ist er der Fußballgott – bei uns ist er Botschafter für den Tag der Amateure: Fabian Lustenberger hat am vergangenen Wochenende nach zwölf Jahren Abschied von der Bundesliga genommen. Vor seinem Wechsel zu den Young Boys Bern hat er mit uns noch einmal auf die Anfänge seiner Karriere zurückgeblickt.

Warum der FC Bayern verdient Meister ist

Warum der FC Bayern verdient Meister ist

Wozu das Gewese?

Der FC Bayern wird Deutscher Meister. Zum siebten Mal in Folge. Dennoch fragte sich die ganze Nation tagelang, ob die Münchner es nicht auf der Zielgerade noch vergeigen. Was für ein absurder Gedanke.

Seiten