Wunder

Als Griechenland 2004 gegen Portugal gewann

Als Griechenland 2004 gegen Portugal gewann

Das Wunder von Lissabon

Griechenland gegen Portugal, EM-Finale 2004: Für die einen der größte Erfolg ihrer Fußballgeschichte, für die anderen das größte Trauma. Damals begleitete Rolf Töpperwien die Griechen durch das Turnier. Der Reporter war sich sicher, schnell wieder zu Hause zu sein. Dann aber überschlugen sich die Ereignisse. Vor der heutigen Neuauflage lassen wir ihn noch einmal zu Wort kommen.

Mein Lieblingseuropapokalspiel: KSC-Valencia

Mein Lieblingseuropapokalspiel: KSC-Valencia

»Ausgerechnet Schmitt«

An einem grauen Novemberabend saß unser Autor Stephan Reich nichtsahnend auf der Couch und erlebte eine Epiphanie in weißem Trikot: »Euro-Eddy« Edgar Schmitt.

Manfred Bockenfeld über Werder-Wunder

Manfred Bockenfeld über Werder-Wunder

»Rehhagel tanzte schon«

Manfred Bockenfeld spielte fünf Jahre bei Werder Bremen und gewann neben Meisterschaft und Pokal auch den Europapokal der Pokalsieger. Diese triumphale Reise durch Europa endete schließlich mit einer Siegerzigarre auf Klaus Allofs` Balkon.
Zum 90. Geburtstag von Fritz Walter

Zum 90. Geburtstag von Fritz Walter

Der Alte Fritz

Bescheiden, kämpferisch, demütig. So ist er, der historisierte Fritz Walter, der mythische Urvater des Deutschen Fußballs. Der Pfälzer steht, wie kein anderer, für das »Wunder von Bern«. Gestern wäre er 90 Jahre alt geworden.
1973: Lautern - Bayern 7:4

1973: Lautern - Bayern 7:4

Das Wunder vom Betzenberg

Als alle Welt den FCK beim 1:4-Rückstand hilflos der variablen Taktik des FC Bayern ausgeliefert sah, bahnte sich das »Wunder vom Betzenberg« an. Gemeinsam mit dem »sid« blicken wir zurück auf den 20. Oktober 1973.  

Seiten