Was macht eigentlich

Was macht eigentlich Dieter Eilts?

Was macht eigentlich Dieter Eilts?

Eisendieter an der Bastelschere

Als stoischer Mittelfeldabräumer gewann Dieter Eilts die Europameisterschaft 1996 und wurde in Bremen zur Vereinslegende. Nach einigen Jahren als Trainer hat er mit dem Fußball mittlerweile abgeschlossen – und kümmert sich in neuer Rolle um den Nachwuchs.

Was macht eigentlich Dariusz Wosz?

Was macht eigentlich Dariusz Wosz?

Shopping King

Dariusz Wosz trug in seinem Leben drei verschiedene Nationalitäten, zwei Mal wurde er Nationalspieler. Sein zu Hause fand er schließlich in Bochum. Weshalb es dort nur eine einzige echte »Zaubermaus« gibt. Bis heute.

Was macht eigentlich Roberto Baggio?

Was macht eigentlich Roberto Baggio?

Gottes Zopf und Buddhas Beitrag

Roberto Baggios Spiel sucht bis heute seinesgleichen, doch seine Karriere wird für immer von einem Fehlschuss definiert sein. Vielleicht auch deshalb verabschiedete er sich aus der Fußballwelt. Warum er die Heimat verließ und wieso er seinen »Ballon d'Or« versteigerte.

Was macht eigentlich Jörg Heinrich?

Was macht eigentlich Jörg Heinrich?

Der will nur spielen

Der AC Florenz machte Jörg Heinrich vor 21 Jahren zum teuersten deutschen Fußballspieler. Heute bekäme man für einen Heinrich nicht mal mehr ein Viertel Sané. Apropos heute: Was geht eigentlich beim Champions-League-Sieger von 1997?

Was macht eigentlich Carsten Ramelow?

Was macht eigentlich Carsten Ramelow?

Knochenjob

Als Profi kämpfte sich Carsten Ramelow durch Europas Fußballtempel und erledigte die Drecksarbeit. Nach der Karriere kümmert er sich eher um Luxus in den Stadien – und Arbeitskampf.

Was machen eigentlich Bayerns Talente?

Was machen eigentlich Bayerns Talente?

Jugend ohne Spot

Vor fast neun Jahren machte David Alaba sein erstes Spiel für den FC Bayern. Seitdem hat es kein Jugendspieler der Münchner geschafft, sich im Verein durchzusetzen - obwohl es an Talenten nicht mangelt. Was machen die Hoffnungsträger von gestern eigentlich heute?  

Was macht eigentlich: Olaf Marschall?

Was macht eigentlich: Olaf Marschall?

Marschall matters

Mit Nasenpflaster und Lockenkopf wurde Olaf Marschall als Aufsteiger Deutscher Meister. Nach seiner Karriere war er Teammanager und Trainer, reiste durch die Welt und kehrte doch immer wieder nach Kaiserslautern zurück. Jetzt sucht er seinen Nachfolger.

Was macht eigentlich: Bernhard Winkler?

Was macht eigentlich: Bernhard Winkler?

I guess that's why they call it the Blues

Bernhard Winkler schoss in den Neunziger-Jahren den TSV 1860 München in die 1. Bundesliga und dann nach Europa. Nach seiner Karriere arbeitete er bei Versicherungen, als Fitnesscoach und bei 1860 - bis ihn die Fans mit gestreckten Mittelfingern verjagten.

Was macht eigentlich: Zecke Neuendorf?

Was macht eigentlich: Zecke Neuendorf?

Alles außer Andreas

Zu einer Zeit, in der die Hertha noch Champions Legue spielte, grätschte sich »Zecke« in die Herzen der Fans. Der Mann, der früher die Gelben Karten sammelte, arbeitet heute mit Jugendlichen und gewinnt Fair-Play-Auszeichnungen.