VfL Wolfsburg

Warum Schmadtkes Wolfsburg-Wechsel schmerzt

Warum Schmadtkes Wolfsburg-Wechsel schmerzt

Das größere Übel

Jörg Schmadtke wird neuer Geschäftsführer Sport beim VfL Wolfsburg. Dem Klub kann man dazu nur gratulieren. Schmadtke muss man seine Entscheidung allerdings krumm nehmen.

Die Lehre des Spieltags (13)

Die Lehre des Spieltags (13)

Jetzt konsequent

Valerien Ismael riskierte gegen Hertha BSC sehr viel – und verlor. Trotzdem deutet sein Ansatz in die richtige Richtung. Jetzt gilt es für ihn Rückgrat und Julian Draxler die Ausgangstür zu zeigen.

Warum Hecking gehen musste

Warum Hecking gehen musste

Gescheitert aus Prinzip

Dieter Hecking hat dem VfL Wolfsburg zu DFB-Pokal und Vizemeisterschaft verholfen. Jetzt musste er gehen. Dabei war das Scheitern vorprogrammiert, weil der Klub einen ganz besonderen Makel hat.

Einer gegen alle

Einer gegen alle

OBAFEMI MARTINS!

Erst stand uns der Mund offen. Dann japste ein Kollege: »Bäm!« Und schließlich jubelten wir in einer Congaschlange durch die Redaktion. Hat dieser Mann nicht mal in Wolfsburg gespielt?

Kickers-Rap: Gelb-Rot für Diego

Kickers-Rap: Gelb-Rot für Diego

Man muss sich Ziele setzen. In diesem Fan-Video der Offenbacher Kickers vor dem Pokalspiel gegen Wolfsburg heißt es: »Scheiß ma auf Berlin. Wir haben nur ein Ziel: Finale in Turin.« Der DFB-Pokal nur als Durchgangsstation auf dem Weg zum Europapokaltriumph. Offenbacher Bescheidenheit.