Verletzung

Sami Khedira vor dem Champions-League-Finale

Sami Khedira vor dem Champions-League-Finale

Ich bin wieder hier

Der Mann ist ein Phänomen: Nicht mal 200 Tage nach seinem Kreuzbandriss steht Sami Khedira für das Finale gegen Atletico Madrid bereit – wenn auch nicht als Kandidat für die Startelf.

Die dümmsten Verletzungen beim Torjubel

Die dümmsten Verletzungen beim Torjubel

Salto Fatale

Stefan Mitrovic heißt unser Mann der Stunde. Der Abwehrmann von Real Valladolid freute sich so sehr über den entscheidenden Treffer seines Kollegen Fausto Rossi beim 1:0-Sieg über den FC Barcelona, dass er eine Glastür einschlug. Noch mehr kuriose Verletzungen beim Torjubel? Gibt es hier.

Sind Fußballer Weicheier?

Sind Fußballer Weicheier?

Wider das Macho-Image

Eine der großen Fragen der Gegenwart: Sind Profi-Fußballer verweichlicht? Und wenn ja – warum? Der Versuch einer Antwort.

Amateur-Torwart rettet Fan das Leben

Amateur-Torwart rettet Fan das Leben

Die Rettungstat

Eigentlich war Ben Scott, Torhüter des englischen Siebtligisten Stockbridge Park Steels, schon des Feldes verwiesen worden. Doch dann rettete er, quasi auf dem Weg unter die Dusche, ein Menschenleben.

Bosnischer Torwart spielt mit Kugel im Kopf!

Bosnischer Torwart spielt mit Kugel im Kopf!

Schuss abgewehrt

In Sarajevo wurde eine Hobby-Torwart während eines Spiels von einer Pistolenkugel getroffen – und spielte trotzdem weiter. Die wunderliche Geschichte eines echten Glückspilzes.

Eric Abidal und das nächste Comeback

Eric Abidal und das nächste Comeback

Heute ein König

Barcas Eric Abidal hat nach einer einjährigen Zwangspause sein Comeback gefeiert – mit Teilen einer fremden Leber in seinem Körper. Längst ist der Franzose ein Vorbild für Krebskranke auf der ganzen Welt. »Ohne es gewollt zu haben«, wie Abidal zugibt.

Andreas Hinkel im Interview

Andreas Hinkel im Interview

»Die Bundesliga ist einfach geil«

Der frühere Nationalspieler Andreas Hinkel bleibt der Pechvogel der Liga: Seit er sich vor zwei Jahren das Kreuzband riss, kämpft Hinkel regelmäßig um neue Arbeitgeber und gegen Vorurteile. Im Interview spricht der derzeit vereinslose Hinkel über das Ende beim SC Freiburg und den Wert eines Ersatzspielers.

Druide und Wunderheiler: Dieter Trzolek ist in Rente

Druide und Wunderheiler: Dieter Trzolek ist in Rente

»Der Che Guevara der Bundesliga«

Sie nennen ihn »Miraculix«, »Wunderheiler« oder »Druide«. Dieter Trzolek ist der bekannteste Physiotherapeut der Bundesliga. Heute endet seine 36-jährige Karriere. Wir sprachen mit ihm über Haifischknochenpulver und Schwachköpfe aus Köln.
Werder-Legende Rigobert Gruber

Werder-Legende Rigobert Gruber

Stilleben

Rigobert Gruber holte mit Frankfurt den Uefa Cup, mit Werder wurde er Vizemeister. Im Alter von 26 Jahren hängte er die Fußballschuhe an den Nagel – und wurde Mode-Connaisseur. Inzwischen ist er 50 Jahre alt. Ein Karriererückblick in Bildern.
Das heimliche WM-Finale 1934

Das heimliche WM-Finale 1934

Battle of Highbury

November 1934. Im Londoner Highbury-Stadion empfängt die englische Nationalmannschaft Weltmeister Italien. Wir erinnern an das heimliche WM-Endspiel, das zu eine der brutalsten Begegnungen der Geschichte mutierte.

Seiten