Urteil

Fünf Jahre Haft für den Bombenwerfer von Osnabrück

Fünf Jahre Haft für den Bombenwerfer von Osnabrück

»Alle töten, töten, töten«

Der 24-jährige Ultra, der während der Drittliga-Partie zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück mit einem Sprengkörper 33 Menschen zum Teil schwer verletzte, muss für fünf Jahre ins Gefängnis. Unser Autor hat den Prozess verfolgt.