Trainer

Romantik trifft Realität

Romantik trifft Realität

Lucien Favre bei Borussia Mönchengladbach

Nach 522 Tagen ohne Job trainiert Lucien Favre nun Borussia Mönchengladbach. Der Schweizer übernimmt den Klub somit genau da, wo er Hertha BSC im September 2009 verlassen hat: auf dem letzten Tabellenplatz.
Das Lachen im Keller

Das Lachen im Keller

Steve McClaren muss gehen

Dass Steve McClaren beim VfL Wolfsburg entlassen wird, war eigentlich nur eine Frage der Zeit. Jetzt haben die Wölfe reagiert. Doch woran ist der Brite gescheitert? Vielleicht an seinem Humor.
Slomka und Schmadtke im Interview

Slomka und Schmadtke im Interview

»Hier herrschte Ausnahmezustand«

Im zweiten Teil unseres großen Interview mit Mirko Slomka und Jörg Schmadtke stellt sich das Duo von Hannover 96 den Fragen nach den Folgen des tragischen Tods von Robert Enke und der brisanten Personalie Jan Schlaudraff.
Dietmar Hamann im Interview

Dietmar Hamann im Interview

»Trainer sein ist eine Droge«

Für die neue Ausgabe von 11FREUNDE besuchten wir Didi Hamann bei seinem neuen Klub, dem englischen Drittligisten Milton Keynes Dons. Und sprachen mit ihm über seinen Job als Trainer, Steven Gerrard und das Stahlbad Bayern München.
Trainer beim FC Barcelona

Trainer beim FC Barcelona

Das einsamste Amt der Welt

Trainer des FC Barcelona sind zum Siegen verdammt. Der Zweite ist der erste Verlierer. Wie lang hält man das aus? Und was kommt danach? Guardiola steckt mitten drin. Rijkaard hat es hinter sich – und endlich wieder Ziele.
Dettmar Cramer zum 85.

Dettmar Cramer zum 85.

»Einfachheit gewinnt Spiele«

Er ist fast so alt wie der Fußball selbst und spricht über ihn, als wäre er sein Vater: Dettmar Cramer feiert heute seinen 85. Geburtstag. Ein Gespräch über Sepp Herberger, das WM-System und die unschlagbare Intuition Gerd Müllers.
1978: Menotti wird Weltmeister

1978: Menotti wird Weltmeister

»Man spielt, wie man lebt«

Die 70er Jahre waren die Zeit, in der der Fußball politisch wurde. Wir sprachen mit dem Erfinder des linken Systemfußballs, César Luis Menotti, über die Spielphilosophie, mit der er 1978 Argentinien zum WM-Titel führte.
Die größten Hoeneß-Momente (3)

Die größten Hoeneß-Momente (3)

Ulidämmerung

27.4.2009, Säbener Straße: Der FC Bayern vermeldet offiziell die Trennung von Jürgen Klinsmann. Es war der Tag, an dem Managerguru Uli Hoeneß seinen größten Irrtum zugab. Der 11FREUNDE-Ticker war live dabei.
Ein Leben mit Schaaf

Ein Leben mit Schaaf

Kick it like Thomas

Werder-Trainer Thomas Schaaf begleitet 11FREUNDE-Redakteur Dirk Gieselmann ein Leben lang – als Playmobil-Männchen, Stickerbild und Lieblingsspieler. Nun traf Gieselmann ihn zum Interview. Ein innerer Vorbeimarsch.
Begegnung mit Thomas Schaaf

Begegnung mit Thomas Schaaf

»Der kann sich nicht freuen«

Ein Interview mit Thomas Schaaf – darauf freut man sich und fürchtet sich zugleich. Kann man sich nur über Brummtöne mit ihm verständigen? Gieselmann und Jonas trafen ihn. Sprachen mit ihm. Und gingen sogar spazieren!
Die Liga vor ihrer 47. Saison

Die Liga vor ihrer 47. Saison

Tausend Mal Thorben

Die Bundesliga startet in ihre 47. Saison. Und nichts ist sicher: Stürzt Wolfsburg ab? Versetzt Skibbe Frankfurt in haltlose Euphorie? Und hat van Gaal Informanten im P1? Eine Standortbestimmung von Philipp Köster.
Begegnung mit Michael Oenning

Begegnung mit Michael Oenning

Mehr Sein als Schein

Für unser Sonderheft (jetzt im Handel!) trafen wir uns mit Nürnbergs Coach Michael Oenning zum Interview. Wer ist der Mann, der einst den Grimme-Preis gewann? Hier der Erlebnisbericht aus der »Magic Lounge«.
Hans Meyer rechnet ab

Hans Meyer rechnet ab

»Fans werden verdummt«

Ist Hans Meyer denn nun Rentner oder nicht? Nach unserem Interview sagen wir: Der Mann kommt wieder. Er hat noch jede Menge Hühnchen zu rupfen. Hier spricht er über die dunkle Macht des Boulevards, Modefans und Marko Marin.

Seiten