Torwart

Ron-Robert Zieler beim VfB

Ron-Robert Zieler beim VfB

Mr. Eigentlich-Zuverlässig

In Stuttgart läuten die Alarmglocken. Zurecht: die Abwehr schwach, der Angriff desolat. Tayfun Korkut muss sich auf seinen Torwart verlassen. Denn obwohl auch er ungewöhnlich wackelt, ist Ron-Robert Zieler bislang der beste VfB-Spieler der Saison.

Brasilianischer Torwart lässt den Gegner verzweifeln

Brasilianischer Torwart lässt den Gegner verzweifeln

Endkeeper

Das hier ist Corinthians Super-Torwart Cássio, der dem Gegner mit einer einzigen Aktion zeigt: Lasst es gut sein, heute klappt bei mir eh alles! Was für Reflexe. 

Eine Ode an Petr Čech

Eine Ode an Petr Čech

The Big Pete

Am Wochenende hielt Petr Čech das 200. Mal in der Premier League seinen Kasten sauber. Eine Demonstration seiner Klasse und Konstanz. Dabei ist Čech so viel mehr als nur ein Torwart.

Torwart ballert Freistoß volles Rohr an die Latte

Torwart ballert Freistoß volles Rohr an die Latte

Chila-Wer?

Ihr kennt das: Nachspielzeit, euer Team führt und dann dackelt der eigene Keeper, dieser Vogel, nach vorne, um den letzten Freistoß Richtung Eckfahne zu rotzen. Unterschied bei Turins Vanja Milinkovic-Savic: Er hat es einfach drauf.  

Warum Deutschland schon bald ein Torwartproblem haben könnte

Warum Deutschland schon bald ein Torwartproblem haben könnte

Kein Neuer

Deutschland ist eine Torhüternation - doch die hervorragende Ausbildung wird für die nächste Generation zum Problem. Denn hinter all den starken Keepern gibt es für den aktuellen Nachwuchs kaum Möglichkeiten, sich auf hohem Niveau zu beweisen.

Syriens Torwart erfindet den Fußball neu

Syriens Torwart erfindet den Fußball neu

AbSCHLAG!

Wir wissen nicht, was Ibrahim Alma - Torwart der syrischen Nationalmannschaft - da gemacht hat. Wir wissen nur, dass es funktioniert. Und künftig in jedem Trainingsplatz für angehende Keeper enthalten sein sollte. 

Haben Sie Angst vor Patzern, Felix Wiedwald?

Haben Sie Angst vor Patzern, Felix Wiedwald?

»Am Ende bist du der Depp«

Vor dem Nordderby ist Werder Bremen so gut drauf wie seit Jahren nicht. Ein Grund: Keeper Felix Wiedwald. Also der Mann, der zu Saisonbeginn gleich zweimal zur Nummer Zwei degradiert und öffentlich angezählt wurde. Warum ist er nicht daran zerbrochen?

Seiten