Ticketpreise

Was ein Fußballfan für alle Spiele im TV zahlen muss

Was ein Fußballfan für alle Spiele im TV zahlen muss

Was kostet die Welt?

Wer alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga, der Champions League und den DFB-Pokal schauen will, braucht nicht nur extrem viel Lust auf Fußball, viel Freizeit und jede Menge TV-Sender - sondern auch einen dicken Geldbeutel.

Warum die Ticketpreise von Anderlecht Fragen aufwerfen

Warum die Ticketpreise von Anderlecht Fragen aufwerfen

Costa fast gar nix!

70 bis 100 Euro kostet eine Eintrittskarte für das Champions-League-Spiel der Bayern in Anderlecht. Die Fans protestieren, Teile der Ultras kündigen einen Boykott an. Verstößt das Verhalten von RSC gar gegen UEFA-Richtlinien?

Über die schleichende Ticketpreiserhöhung der Bundesligisten

Über die schleichende Ticketpreiserhöhung der Bundesligisten

Schluss mit billig

Die Eintrittspreise in der Bundesliga steigen rasant. Das hatte bereits den Protest der Initiative »Kein Zwanni – Fußball muss bezahlbar sein« geweckt. Ihr Mitinitiator Arne Steding erklärt, mit welchen Tricks die Klubs an der Preisschraube drehen.

Schiri schickt Spieler zu den Fans

Schiri schickt Spieler zu den Fans

Der englische Schiedsrichter-Assistent John Brooks weiß, was sich gehört. Nach dem 2:0-Sieg von Man City wies er die Spieler der »Blues« an: »They've paid 62 quid over there, go and see them.« (Sie haben 62 Pfund bezahlt, geht zu ihnen) Hintergrund: Die Fans von Manchester City mussten für das Auswärtsspiel bei Arsenal 62 Pfund für eine Karte bezahlen, fast 1000 Karten wurden deshalb wieder zurückgeschickt. Ein Protest-Banner der City-Fans, die sich trotzdem auf den Weg gemacht hatten, wurde von den Ordnern entfernt.