Supercup

Fünf Erkenntnisse aus dem Supercup

Fünf Erkenntnisse aus dem Supercup

Arm dran?

Borussia Dortmund hat Bayern München mit 2:0 besiegt und den Supercup gewonnen. War das der Auftakt zu einer Saison, in der die Bayern vom Bundesliga-Thron gestürzt werden?

Marco Asensio macht's erneut

Marco Asensio macht's erneut

Was ist nur mit dem Jungen los?

Marco Assensio hatte schon im Hinspiel des spanischen Supercups ordentlich einen eingeschweißt, im Rückspiel übertrifft er sich aber selbst. Dürfte unter Innenarchitekten schon bald als passable Deko durchgehen: Marc-Andre ter Stegen als Statue. 

Videoreferee-Irrsinn im holländischen Supercup

Videoreferee-Irrsinn im holländischen Supercup

Schiri entscheidet!

Kein Elfmeter - Tor! - Moment... - Kein Tor! - Moment... - Elfmeter!. Ungefähr so lassen sich die irrsinnigen drei Minuten im niederländischen Supercup beschreiben, in der Schiedsrichter Danny Makkelie irgendwie versucht, die Kontrolle zu behalten. 

Die Erkenntnisse des Supercups

Die Erkenntnisse des Supercups

Tempo statt Kontrolle

Zum Saisonauftakt ein Testspiel: Carlo Ancelotti und Thomas Tuchel nutzen den Supercup als Testballon. Das Spiel deutete an, dass beide Teams sich radikal verändern.

Vor dem Supercup: Pep vs. Mou

Vor dem Supercup: Pep vs. Mou

Poesie gegen Macht

Josep Guardiola und José Mourinho – vereint durch innigste Feindschaft. Heute kommt es im Supercup in Prag zum Wiedersehen der beiden Trainer, die sich ähnlicher sind, als man denkt.

Die Erkenntnisse des Supercups 2012

Die Erkenntnisse des Supercups 2012

Der Werwolf der Bundesliga

Der erste Titel ist im Sack: Mit 2:1 besiegt der FC Bayern Dauerkonkurrent Borussia Dortmund im Finale des Supercups. Was bleibt von diesem Duell, das aller Voraussicht nach die neue Bundesligasaison beherrschen wird?