Stadion

Im Stehplatzbereich

Im Stehplatzbereich

BVB: Kein Topspielzuschlag für Gäste

Borussia Dortmund wird in Zukunft keinen Topspielzuschlag auf Stehplatzkarten im Gästeblock erheben. Das ist das Ergebnis von Gesprächen zwischen Vertretern der Faninitiative »Kein Zwanni - Fußball muss bezahlbar sein« und Hans-Joachim Watzke.
Wenn Politiker Fußballfans werden

Wenn Politiker Fußballfans werden

Die Jubelpatrioten

Zum Beruf des Politikers gehört es, feuchte Hände zu schütteln und im richtigen Moment in die richtige Wurst zu beißen. Wo könnte man diese Aufgaben besser erledigen als im Stadion? Volksvertreter in Daumen-hoch-Extase – eine Bildergalerie.
Premier-League-Stadien an Hobbykicker zu vermieten

Premier-League-Stadien an Hobbykicker zu vermieten

»Die Greenkeeper sind nicht begeistert«

Den Ball einmal im Stadion des Lieblinsvereins in den Winkel zirkeln! Das ist der feuchte Traum jedes jugendlichen Fußballspielers. Weil es mit der großen Karriere selten klappt, schafft eine englische Firma Abhilfe. Wir sprachen mit dem Manager.
Altona 93 pflegt seinen Ruf als Fußballidyll

Altona 93 pflegt seinen Ruf als Fußballidyll

Zurück in die Natur

An der maroden Adolf-Jäger-Kampfbahn haben kommerzgenervte Fans des FC St. Pauli eine neue Heimat gefunden. Fernab der Glitzerwelt Bundesliga verspricht ihnen Altona 93 vor allem: Entspannung. Ein Ortsbesuch im vermeintlichen Paradies.
Wie Polen mit dem Hooliganproblem umgeht

Wie Polen mit dem Hooliganproblem umgeht

Es sind doch nur Patrioten

Polens Regierung reagiert auf die zunehmende Hooligan-Gewalt mit harter Hand. Die nationalkonservative Opposition findet die Schläger indes gar nicht so schlimm und spricht von »vaterlandsliebenden Patrioten«. Eine Bestandsaufnahme.
Das Düsseldorfer Behelfsstadion

Das Düsseldorfer Behelfsstadion

Lego für die Profis

Der 1. FC Union Berlin spielt heute Abend bei Fortuna Düsseldorf –  in einem Stadion, das nur für vier Spiele gebaut wurde. Die Düsseldorfer Variante ist einzigartig, vielleicht auch zukunftsweisend.
Wo der »Kiezclub« sein Heimspiel austragen kann

Wo der »Kiezclub« sein Heimspiel austragen kann

Quo vadis, FC St. Pauli?

Platzsperre statt Geisterspiel für den FC St. Pauli. Der DFB revidierte sein Urteil zum Becherwurf, jetzt sucht der Kiezklub einen Spielort für das erste Heimspiel der neuen Saison. Wir hätten da ein paar Ideen.
Leider kein Aprilscherz

Leider kein Aprilscherz

Die Bundesliga in den Blogs (28)

In München wird protestiert, nicht gegen einen Bahnhof, sondern gegen den Chef, auf St. Pauli wird geschmissen, nicht mit Steinen, sondern mit kostbarem Bier. Was soll man von dieser Liga halten? Meinungen in der Blogschau.

Seiten