Stadion

Al-Ahly-Ultras über die grausame Nacht von Port Said

Al-Ahly-Ultras über die grausame Nacht von Port Said

Märtyrer aus der Kurve

Vor fünf Jahren wurden im Stadion von Port Said 72 Fußballfans ermordet. Unser Autor hat in Istanbul Ultras getroffen, die in der schwarzen Nacht vor Ort waren. Sie geben erstmals Einblick in eine erschütternde Geschichte.  

Flamengos Ticketpreise erzürnen die Fans

Flamengos Ticketpreise erzürnen die Fans

Ungeliebte Heimat

Rios Kultklub zeigt dem Maracana die kalte Schulter. Der Umzug auf die »Insel des Gouverneurs« hat allerdings für einkommensschwache Fans bittere Konsequenzen.

Die Katastrophe von Port Said

Die Katastrophe von Port Said

»Das war ein Krieg und er war geplant!«

Mehr als 70 Tote, hunderte zum Teil schwer verletzte Fans: Die  Ausschreitungen von Port Said schockierten die Welt. Bei der  schlimmsten Katastrophe in der Geschichte des ägyptischen Sports sind Menschen erschossen, erstochen und erstickt worden. Heute jährt sich die Katastrophe zum fünften Mal. 

Muss der FC Millwall umziehen?

Muss der FC Millwall umziehen?

Gefahr für die Löwenhöhle

Der FC Millwall steht seit mehr als 100 Jahren für ehrlichen Fußball. Weil der Stadtrat dubiose Beziehungen zu einer Baufirma pflegt, könnte der Londoner Klub jetzt seine Heimat verlieren.

Frankfurt-Fans sorgen für Erdbeben im Nürnberg-Stadion

Frankfurt-Fans sorgen für Erdbeben im Nürnberg-Stadion

Everybody fucking jump!

Wir haben Angst! Wir haben Respekt! Wir haben Angst! Wir wissen nicht, was dieses Video mit uns anstellt. Frankfurt-Fans machten beim Relegationsspiel offenbar dermaßen Bambule, dass selbst das Stadion nicht stillhalten konnte. NACHTRAG: Das Video ist offenbar aus dem Jahr 2012 und nicht vom Relegationsspiel. Wir teeren und federn und jetzt für diesen Fauxpas. Sorry. Die Angst bleibt dennoch.

Seiten