Spielmacher

Zum Karriereende von Wesley Sneijder

Zum Karriereende von Wesley Sneijder

Das tapfere Sneijderlein

Vorgestern hat Wesley Sneijder einen Schlussstrich unter seine Laufbahn gezogen. Warum damit nicht nur eine großartige Karriere sondern ein ganzes Fußball-Kapitel zu enden scheint.

Wenn Spielmacher musizieren

Wenn Spielmacher musizieren

»Ruud Gullit spielt auch Fußball?«

Große Zehner des Fußballs wurden immer schon gerne besungen. Aber die größten Zehner sangen selbst. Eine kleine Kollektion von musikalischen Spielmacher-Perlen.

Ondrej Duda bei Hertha BSC

Ondrej Duda bei Hertha BSC

Das verflixte dritte Jahr

Der aktuell heißeste Scheiß der Liga? Ondrej Duda. Der galt schon als »uneingelöstes Versprechen«, doch nach zwei Spielzeiten »mentaler Lehrzeit« ist der Slowake auch im Kopf in Berlin angekommen. 

Valencia-Legende Gaizka Mendieta im Interview

Valencia-Legende Gaizka Mendieta im Interview

»Jedes Team hatte einen Bösewicht«

Gaizka Mendieta führte den FC Valencia zwei Mal hintereinander ins Finale der Champions League - und verlor beide Spiele. Er war einer der ersten Spielmacher der neuen Generation. Mit uns sprach er über Freistöße, Bösewichte und Stefan Effenberg.

Wenn die Mafia gern Fußball guckt

Wenn die Mafia gern Fußball guckt

Spielmacher

Der Film »Spielmacher« ist gerade auf die Leinwände gekommen. Frederick Lau spielt einen desillusionierten Ex-Fußballer, der in die Wettmafia hineingerät. Wir waren im Kino und wollten schauen, bei wem wir das Wetten lieber bleiben lassen.



Interview: Frederick Lau

Interview: Frederick Lau

»Weidenfeller kann Serie«

In seinem neuen Film »Spielmacher« mimt der Berliner Schauspieler Frederick Lau einen Ex-Fußballer, der von Wettpaten drangsaliert wird. Privat setzt er bevorzugt auf Siege des BVB. Was vor allem bei seiner Frau nicht immer auf Verständnis stößt.

Seiten