Rückkehr

Antoine Griezmanns spektakuläre Rückkehr nach Lyon

Antoine Griezmanns spektakuläre Rückkehr nach Lyon

Goodbye my lover

Als kleiner Junge stand Sociedad-Stürmer Antoine Griezmann Olympique Lyon als Fan bei, am Mittwochabend beerdigte sein Volley-Traumtor vorerst die Champions-League-Hoffnungen des ehemaligen französischen Abonnement-Meisters. Ein Abend zwischen Emotionen und Millionen.

Russlands Stars sind heimgekehrt

Russlands Stars sind heimgekehrt

Home Sweet Home

Vor vier Jahren zog die Sbornaja aus, Europa zu erobern. Arschawin, Schirkow und Pawljutschenko feuerten sich auf die Einkaufszettel der englischen Premier League. Heute spielen sie wieder in der russischen Heimat. Mit Erfolg.

Warum Änis Ben-Hatira für Hertha BSC so wertvoll ist

Warum Änis Ben-Hatira für Hertha BSC so wertvoll ist

Die neue Unberechenbarkeit

Änis Ben-Hatira ist so etwas wie ein verlorener Sohn Berlins. Hier wurde er geboren, hier kickte er einst für Herthas Nachwuchs. Vor der Saison kehrte er vom HSV zurück – und steht nun für die neue Unberechenbarkeit des Aufsteigers.
Begegnung mit Beiersdorfer und Allofs

Begegnung mit Beiersdorfer und Allofs

Mensch, Didi! Mensch, Klaus!

Für unser 11FREUNDE SPEZIAL »Das waren die Nuller« brachten wir zwei Topmanager des Jahrzehnts an einen Tisch: Klaus Allofs (Werder Bremen) und Dietmar Beiersdorfer (HSV). Aber was heißt hier (HSV)? Für »Didi« war es wie die Heimkehr eines verlorenen Sohnes. Und wir durften dabei sein.
Diego und Werder in love

Diego und Werder in love

Ein Küsschen von Schaaf

Es ist zwar nur ein Gerücht, aber Alex Raack schwebt trotzdem schon auf rosaroten Wolken durch die 11FREUNDE-Redaktion. Diego vor der Rückkehr nach Bremen? Das wäre schöner als Kate und William!
Der Hype um Brasiliens Fußballstars in der Heimat

Der Hype um Brasiliens Fußballstars in der Heimat

Die Rückkehr des Ronaldinho

Brasilien exportierte jahrelang Fußballer nach Europa. Seit einigen Jahren gibt es einen Gegentrend: Etliche Spieler kehren zurück in die Heimat. Ronaldinho, Deco oder Ronaldo bescheren Brasiliens Fußball einen ungeahnten Boom.