Rechtsstreit

TV-Rechtsstreit in Brasilien

TV-Rechtsstreit in Brasilien

Wenn Klubs beginnen, Nein zu sagen

In Brasilien wurde ein Lokalderby nicht angepfiffen, weil beide Vereine sich weigerten TV-Verträge zu unterschreiben - und stattdessen selber übertragen wollten. Ein Sinnbild für die Fußballkrise des Landes.