Pyro

US-Amerikaner landet im KSC-Block

US-Amerikaner landet im KSC-Block

»I love Germany«

Der US-Amerikaner Connor Sullivan, nebenbei Football-Quaterback der Stuttgart Scorpions, geht zum ersten Mal zum Fußball, landet ausgerechnet im brennenden Pyro-Block des Karlsruher SC und kann das alles vor lauter Begeisterung gar nicht glauben. Pures Videogold.

Ajax-Wahnsinn beim Training

Ajax-Wahnsinn beim Training

Kiss Kiss Bang Bang

Vor dem Topspiel der Eredivisie gegen Feyenoord drehen die Ajax-Fans beim Abschluss-Training im Stadion am Regler für den Wahnsinn. Da krümmen sich selbst die eingewachsenen Zehnägel zur Gänsehaut.

Bordeaux Präsident verabschiedet sich in der Kurve

Bordeaux Präsident verabschiedet sich in der Kurve

Feuer und Flamme

Mit dem Herzen dabei war Jean-Louis Triaud als langjähriger Präsident von Girondins Bordeaux. Nun ist Schluss, weshalb sich Triaud gebührend mit Pyrofackel in der Hand von der Kurve verabschiedet. It's your turn: Harald Strutz.

Feuerwerk und Bengalos in Belgien

Feuerwerk und Bengalos in Belgien

Up on Pyromania Hill

Der Standard Lüttich-Beistand verlegt mittels brennender belgischer Bengalos das Bergfest von der Winterpause auf den Saison-Beginn. Beachtlich.

Pyroshow in Wattenscheid

Pyroshow in Wattenscheid

Die ganze Kapelle

Immer wieder beliebtes Reiseziel für Ultras: die eigenen Amateure. Lässt es sich so hübsch fackeln. Wie hier der BVB-Anhang in Wattenscheid. Treffender Kommentar ab 0:19 Minute.

Pyro auf der Fähre

Pyro auf der Fähre

Bastia lässt brennen

Auch wenn der Sicherheitschef der Fähre wahrscheinlich einen spontanen Nervenzusammenbruch erlitten hat, was die Fans von Bastia hier abziehen, sieht schon ziemlich geil aus.

Was geschah beim niederländischen Pokalfinale?

Was geschah beim niederländischen Pokalfinale?

Der ganze Mist

Anhänger von Ajax Amsterdam haben kurz nach dem Anpfiff des niederländischen Pokal-Endspiels für einen Skandal gesorgt. Unmengen an Pyrofackeln machten einen normalen Ablauf unmöglich. Verunsichert davon zeigte sich vor allem die eigene Mannschaft: Ajax musste eine bittere Pleite einstecken.

Feuer frei

Feuer frei

In Deutschland ist der Aufschrei groß, wenn ein D-Böller in der Kurve explodiert. Was passiert in Bosnien? Da wird einfach weitergespielt – auch wenn Pyros wie Raketen über die Tribünen fliegen. Das Spiel zwischen Željezničar und Borac endete übrigens 1:0.

So ein Jahr, so wunderschön: Relegation

So ein Jahr, so wunderschön: Relegation

RUMMS!

So ein Jahr, so wunderschön: 11FREUNDE-Mitarbeiter erinnern sich an ihren ganz persönlichen Moment 2012. Hier lest ihr, warum Tim Jürgens beim Relegationsrückspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC auf der heimischen Couch gehörig ins Schwitzen kam.

Seiten