Publikumsliebling

Ex-Schalker Teemu Pukki erobert England

Ex-Schalker Teemu Pukki erobert England

Superpommittaja

Obwohl die Saison noch nicht vorbei ist, ist Teemu Pukki bereits als Spieler der Saison ausgezeichnet worden. Mit Norwich steht er kurz vor dem Aufstieg in die Premier League. Auch, weil er anderswo unglücklich war.

Wie Uwe Röslers bei Manchester City zur Legende wurde

Wie Uwe Röslers bei Manchester City zur Legende wurde

Bomben auf Old Trafford

Weil der Ex-DDR-Nationalspieler Uwe Rösler in der Bundesliga keinen Anschluss fand, wechselte er Mitte der neunziger Jahre zu Manchester City – und entfachte einen ungeahnten Hype um deutsche Fußballprofis in England.

Abschied von BVB-Idol Kuba

Abschied von BVB-Idol Kuba

Liebe auf den zweiten Blick

Arne Steding vom BVB-Fanzine »schwatzgelb.de« über einen Spieler, der schon fast ausgemustert war und dann doch zum großen Sympathiträger reifte.

Morgan Schneiderlin, der beste Mittelfeldspieler der Premier League

Morgan Schneiderlin, der beste Mittelfeldspieler der Premier League

Die Ente aus Zellwiller

Morgan Schneiderlins Debütsaison in der Premier League verlief fast so märchenhaft wie sein Name es verspricht. Das englische Magazin »FourFourTwo« ernannte ihn zum Mittelfeldspieler des Jahres. Was macht diesen französischen Novizen so stark?

Wie Israeli Maor Melikson bei Wisla Krakau begeistert

Wie Israeli Maor Melikson bei Wisla Krakau begeistert

Hype statt Antisemitismus

Der polnische Fußball gilt als rechtsradikal und gewaltbereit. Auch deshalb wurde Maor Melikson von seinem Wechsel zu Wisla Krakau abgeraten. Ein antisemitischer Spießrutenlauf schien dem Israeli an der Weichsel sicher. Es kam anders.