NASL

1979: Gerd Müller geht in die USA

1979: Gerd Müller geht in die USA

Bomber über Florida

Nach 453 Spielen und 398 Toren für den FC Bayern ging Gerd Müller 1979 zu den Fort Lauderdale Strikers. Wir sprachen mit ihm über den Schritt ins Ungewisse, seine drei Spiele mit George Best und Ochsen im Sturm.
Karl-Heinz Granitza über die NASL

Karl-Heinz Granitza über die NASL

»Ich war King Bomber Karl«

Torsten Frings wechselt in die US-amerikanische Profiliga zum Toronto FC. Wir sprachen einst mit Karl-Heinz Granitza, der ab 1978 bei Chicago Sting spielte und zu einem der Top-Stars der amerikanischen Operettenliga NASL aufstieg.