Legende

Zum Karriereende von Dimitar Berbatov

Zum Karriereende von Dimitar Berbatov

Keine Sekunde Selbstzweifel

Mit Dimitar Berbatov verlässt ein Lebemann und fantastischer Sportler die Fußballbühne. Der Bulgare stand für herausragende Tore und überragende Technik – und hat jetzt mehr Zeit, sich seiner Kunst zu widmen.

Dani Alves ballert sich bei der Copa in die Geschichtsbücher

Dani Alves ballert sich bei der Copa in die Geschichtsbücher

Dani für

Seit diesem Wochenenende ist Dani Alves mit 36 Jahren und 47 Tagen der älteste Copa-Torschütze aller Zeiten. Wenn man sich anschaut, wie er es wurde, könnte man sagen: Er ist auch der entschlossenste Torschütze aller Zeiten. 

Was macht eigentlich Dieter Eilts?

Was macht eigentlich Dieter Eilts?

Eisendieter an der Bastelschere

Als stoischer Mittelfeldabräumer gewann Dieter Eilts die Europameisterschaft 1996 und wurde in Bremen zur Vereinslegende. Nach einigen Jahren als Trainer hat er mit dem Fußball mittlerweile abgeschlossen – und kümmert sich in neuer Rolle um den Nachwuchs.

Zum Karriereende des großen Xavi

Zum Karriereende des großen Xavi

Die Idee

Mit dem FC Barcelona gewann er acht Mal die Meisterschaft und drei Mal die Champions League. Mit Spanien wurde er Weltmeister und noch dazu zwei Mal Europameister. Nun hört Xavi Hernandez endgültig auf. Eine Hommage.

Was macht eigentlich Dariusz Wosz?

Was macht eigentlich Dariusz Wosz?

Shopping King

Dariusz Wosz trug in seinem Leben drei verschiedene Nationalitäten, zwei Mal wurde er Nationalspieler. Sein zu Hause fand er schließlich in Bochum. Weshalb es dort nur eine einzige echte »Zaubermaus« gibt. Bis heute.

Was macht eigentlich Roberto Baggio?

Was macht eigentlich Roberto Baggio?

Gottes Zopf und Buddhas Beitrag

Roberto Baggios Spiel sucht bis heute seinesgleichen, doch seine Karriere wird für immer von einem Fehlschuss definiert sein. Vielleicht auch deshalb verabschiedete er sich aus der Fußballwelt. Warum er die Heimat verließ und wieso er seinen »Ballon d'Or« versteigerte.

Seiten