kurios

Die schnellsten Platzverweise der Fußballgeschichte

Die schnellsten Platzverweise der Fußballgeschichte

Tick, Tack, Rot

Bahrains Nationalspieler Rashed Al Hooti hält fortan eine unrühmliche Bestmarke: Beim WM-Qualispiel gegen den Iran sah er nach 43 Sekunden die Rote Karte – Rekord in der WM-Geschichte. Grund genug für eine Liste der zehn schnellsten Platzverweise der Fußballgeschichte.
Südafrika scheidet nach Regel-Irrtum aus

Südafrika scheidet nach Regel-Irrtum aus

Zu früh gefreut

Südafrikas Nationalmannschaft hat am Samstag die Qualifikation für den Africa Cup gefeiert, dabei war die Mannschaft bereits ausgeschieden. Mannschaft, Offizielle und Fans verstanden die Regeln nicht und protestieren nun gegen den Afrikanischen Verband.
Leroy Rosenior, der Zehn-Minuten-Trainer

Leroy Rosenior, der Zehn-Minuten-Trainer

Hello Goodbye

Lieber zukünftiger HSV-Trainer, wer auch immer du sein wirst, bitte nicht nachmachen! In unserem 11FREUNDE-Spezial »Das waren die Nuller« erinnern wir an den Briten Leroy Rosenior, der 2007 für exakt zehn Minuten Trainer von Torquay United war...
Die Dienstagskolumne: Newcastles Unterwäsche

Die Dienstagskolumne: Newcastles Unterwäsche

Ooh la la

Newcastles Trainer Alan Pardew träumte von einem neuen Superstürmer – und bekam eine neue Unterwäschekollektion, sogenannte French Knickers. Unser England-Experte Titus Chalk findet das ein wenig seltsam, doch vor allem: ziemlich heiß.
Stadionverbot nur für Männer bei Fenerbahce Istanbul

Stadionverbot nur für Männer bei Fenerbahce Istanbul

Ladies first

Das gab es noch nie: Beim Spiel zwischen Fenerbahce gegen Manisaspor durften nur Frauen und Kinder ins Stadion. Eigentlich sollten die Mannschaften vor einer Geisterkulisse antreten. Doch der Verband entschied kurzerhand um.
Die zehn kuriosesten Europapokal-Auswärtsfahrten

Die zehn kuriosesten Europapokal-Auswärtsfahrten

Das Motto: »Nicht bumsen«

Steaua Bukarest muss im Spiel gegen den FC Schalke aufgrund einer Platzsperre im 300 Kilometer entfernten Cluij antreten. Heute gehen also auch die Heimfans auf Auswärtsfahrt. Grund genug für 10 weitere, kuriose Auswärtsfahrten im Europapokal.
Das White Horse Final

Das White Horse Final

»Mein Pferd war wunderbar«

Am 28.4.1923 fand in London das erste FA-Cup-Finale statt. Weil Ordner die Tore geöffnet hatten, war das Wembley-Stadion hoffnungslos überfüllt. Doch das Polizeipferd »Billy« hielt die Massen in Schach. Denis Higham erinnert sich.
Kuriose Fußballernamen

Kuriose Fußballernamen

Feuerstein im Cognacrausch

Werder Bremens Sokratis Papastathopoulos gibt freiwillig seinen Nachnamen ab und heißt ab jetzt schlicht: Sokratis. Künstlernamen sind der neue Fußballtrend. Wir haben gesucht und noch weitere Weltklassenamen gefunden.
Das Düsseldorfer Behelfsstadion

Das Düsseldorfer Behelfsstadion

Lego für die Profis

Der 1. FC Union Berlin spielt heute Abend bei Fortuna Düsseldorf –  in einem Stadion, das nur für vier Spiele gebaut wurde. Die Düsseldorfer Variante ist einzigartig, vielleicht auch zukunftsweisend.

Seiten