Korruption

Korruptionsskandal bei Dinamo Zagreb

Korruptionsskandal bei Dinamo Zagreb

Das Krebsgeschwür

Anfang Juli wurden Zdravko und Zoran Mamic, Präsident und Trainer von Dinamo Zagreb, verhaftet. Die Brüder sollen von einem System von Korruption und Untreue profitiert haben.

Kommentar zu den Fifa-Verhaftungen

Kommentar zu den Fifa-Verhaftungen

Fall der Mauer

Die Verhaftung von sechs Fifa-Funktionären wird die Fußballwelt verändern. Die Ära der Untouchables ist vorbei.

Wie verfolgen die Favelas die Weltmeisterschaft?

Wie verfolgen die Favelas die Weltmeisterschaft?

»Was habe ich von dieser WM?«

Die WM biegt auf ihre Zielgerade ein. Weltmeisterschaft in Brasilien – das hätte eigentlich das Fest der Armen und Fußballverliebten in den Favelas sein können. War und wird es aber nicht. Wir waren zu Besuch.

Olympique Marseille unter Bernard Tapie

Olympique Marseille unter Bernard Tapie

Der große Diktator

Unter Bernard Tapie bestieg Olympique Marseille 1993 den europäischen Thron. Danach versank der Klub im Sumpf der Korruption. Vor dem heutigen Champions-League-Duell OM gegen den BVB erinnern wir an eine echte Kriminalgeschichte.

Lukasz Piszczek und der polnische Wettskandal

Lukasz Piszczek und der polnische Wettskandal

Nur noch Lukasz P.

Sechs Monate war der Dortmunder Lukasz Piszczek wegen der Teilnahme an Spielmanipulation gesperrt worden, jetzt hat der polnische Nationalspieler Berufung eingelegt. Das Theater um den Wettskandal im polnischen Fußball ist damit allerdings noch längst nicht beendet.
Deutscher tritt aus Fifa-Ethikkommission zurück

Deutscher tritt aus Fifa-Ethikkommission zurück

Günter Hirsch richtet über Fifa

Aus Protest gegen mangelnde Ethik ist Günter Hirsch aus der Ethikkommission der Fifa zurückgetreten. Der ehemalige Präsident des Bundesgerichtshofs positioniert sich damit auch gegen die Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022.

Seiten