Kommentar

Wie sich der Torjubel verändert hat

Wie sich der Torjubel verändert hat

Unterhose statt Freudensprünge

Die Bayern feiern den Supercup in extravaganter Pose. Unorthodox, aber eine Normalität im Fußball-Freudentaumel. Doch der Jubel hat seine Grenzen. Ein Kommentar zur Entwicklung des Torjubels.

Warum das Gemecker aufhören muss

Warum das Gemecker aufhören muss

Langweilige Liga? Von wegen!

Die Liga sei langweilig und vorhersehbar, nörgeln ihre Kritiker und immer mehr Fans. Warum das Gemecker Unsinn ist und aufhören muss. 

Reform der Weltfußballer-Wahl

Reform der Weltfußballer-Wahl

Raumschiff Fifa

Nach dem Abschied von France Football richtet die Fifa die Wahl zum Weltfußballer künftig wieder alleine aus. Und reformiert dafür das Wahlprozedere. Künftig dürfen auch die Fans abstimmen. Muss man sich nun um die Fifa sorgen?

Die Lachnummer aus Hamburg

Die Lachnummer aus Hamburg

Ha-Ha-Ha HSV

Kennen Sie den? Ja, kennen wir schon. Seit Jahren jagt ein schlechter Witz über den Hamburger SV den nächsten. Jeder darf mal, sogar Anhänger notorischer Zweitligisten. 

Warum Hecking gehen musste

Warum Hecking gehen musste

Gescheitert aus Prinzip

Dieter Hecking hat dem VfL Wolfsburg zu DFB-Pokal und Vizemeisterschaft verholfen. Jetzt musste er gehen. Dabei war das Scheitern vorprogrammiert, weil der Klub einen ganz besonderen Makel hat.

Warum die Champions League sich dringend neu erfinden muss

Warum die Champions League sich dringend neu erfinden muss

Symbol der Gier

Die Champions League gilt als Erfolgsmodell. Dabei reißt sie tiefe Gräben in den europäischen Fußball. Chefredakteur Philipp Köster fordert eine tiefgreifende Änderung. 

Seiten