Island

Islands neue Stärke

Islands neue Stärke

Mehr als nur ein One-Hit-Wonder

Islands Nationalelf war die Überraschung der EM. Jetzt zeigt sich: Die Isländer sind keinesfalls eine Eintagsfliege. Denn es tut sich was auf der Insel. 

Warum uns diese EM begeistert

Warum uns diese EM begeistert

Das Turnier der Kleinen

Island, Wales, Nordirland, Albanien – noch nie gab es so viele Underdogs bei einem Turnier, und noch nie waren sie so beliebt. Weil sie für etwas stehen, das dem modernen Fußball verloren gegangen ist.

Woher stammt Islands Schlachtruf?

Woher stammt Islands Schlachtruf?

»UUH!«

Ein gemeinsames Klatschen und ein kollektives »UUH!« - der Schlachtruf der Isländer verzückt ganz Europa. Und lässt das kleine Land auf das nächste Wunder hoffen.

Island gone wild

Island gone wild

Der Moment, in dem die isländische Mannschaft erfährt, dass sie in den WM-Playoffs steht.