Interview

Karl-Heinz Rummenigge über Heynckes, Westfalen und Literatur

Karl-Heinz Rummenigge über Heynckes, Westfalen und Literatur

»Jeder ist ersetzbar«

Karl-Heinz Rummenigge bastelt als Vorstandsvorsitzender des FC Bayern an seinem Lebenswerk. In unserer Ausgabe #139 sprachen wir mit ihm über die Macht der Münchener in Europa, seine Ratschläge an Michel Platini und das fürstliche Aufgebot zum Abschied von Jupp Heynckes.

Arsenal-Legende Tony Woodcock über Podolski, Wenger und Deutschland

Arsenal-Legende Tony Woodcock über Podolski, Wenger und Deutschland

»Lukas muss sich steigern«

Tony Woodcock holte mit Nottingham den Europapokal der Landesmeister und wurde danach beim 1. FC Köln und bei Arsenal zur Legende. Vor dem Spiel seines FC Arsenal bei Schalke 04 spricht er über Lukas Podolski, den Trend zu deutschen Talenten und sein Leben als Außerirdischer in Köln.

Basler unter Tränen

Basler unter Tränen

Seine Abschied bei Rot-Weiß Oberhausen garniert Mario Basler mit einer gesalzenen Fankritik. Oben drauf gibt es einen dicken Klos um Hals. Großer Auftritt!

Roberto Hilbert über Istanbul, England und Greuther Fürth

Roberto Hilbert über Istanbul, England und Greuther Fürth

»Ich bin Kleeblatt-Fan«

Roberto Hilbert lebt seit über zwei Jahren in Istanbul, spielt beim Top-Klub Besiktas und gilt in der Türkei als der »deutsche Zug«: Wir sprachen mit ihm über euphorische Fans, Heimweh und seine alte Liebe Greuther Fürth.

Was machen die Helden von 1996?

Was machen die Helden von 1996?

Die Titelträger

Bei der Europameisterschaft in England vor 16 Jahren haben sie den letzten großen Titel für Deutschland geholt. 16 Jahre sind im Fußball ein ganzes Leben. Wie geht es den Helden von damals?

Rapper Marteria über sein Leben mit Hansa Rostock

Rapper Marteria über sein Leben mit Hansa Rostock

»Die Gedankenwelt ist rund«

Einst stand Marten Laciny vor der großen Fußballkarriere. Heute macht er als »Marteria« und dessen Alter Ego »Marsimoto« Musik und tritt unter anderem an diese Wochenende beim »Splash«-Festival auf. Wir sprachen mit ihm über Hansa Rostock und Kult im Fußball.
Peter Pacult in Rage

Peter Pacult in Rage

Dumm aber auch vom vorwitzigen Sky-Reporter Matthias Folkmann, Rapid-Coach Peter Pacult zu unterstellen, er freue sich nicht über den ersten Platz. Pacult raunzt:»Das ist eine Frechheit von Ihnen.« Und das ist erst der Anfang.

»Das ist kein Fußball«

»Das ist kein Fußball«

Ailton weiß auch nicht mehr, was er da spielt in Österreich. Fußball ist es auf jeden Fall nicht

Erst mal eine durchziehen

Erst mal eine durchziehen

Früher lief Walter Frosch für den FC St. Pauli auf. Heute spielt er bei Altherrenkicks - doch seine Fluppen dürfen nicht fehlen.

Seiten