Grätsche

Das brutalste Foul seit Vinnie Jones

Das brutalste Foul seit Vinnie Jones

Die FSK18-Grätsche

In Argentinien wird derzeit eine neue Form der FSK18-Blutgrätsche erfunden, die für den europäischen Markt leider zu brutal ist. Wir haben trotzdem den hochmotivierten Mitarbeiter des Monats vom Club Atlético Patronato gefunden, der ohne Zögern die Vinnie-Jones-Gedächtnisstolle in Gold erhält.  

Vom Schiri umgegrätscht

Vom Schiri umgegrätscht

Viktor Fayzulin, Spieler von Zenit St. Petersburg, hatte es im Freundschaftsspiel gegen Schachtar Donezk doppelt schwer an der Verteidigung vorbeizukommen: Gerade hatte er einen Verteidiger ausgetrickst, da grätschte ihn plötzlich der Schiri um. Danach gab es Freistoss für Zenit. Immerhin.

Fleischmütze sucht Schienbein zum Brechen

Fleischmütze sucht Schienbein zum Brechen

Heute startet ER in die Euro: Wayne Rooney. Allen Gegnern sei deshalb geraten, Schienbeinschoner einzupacken - oder einfach nicht gegen die englische Dogge beim Schiedsrichterball anzutreten. Warum, seht ihr hier!

Das Video der Woche

Das Video der Woche

Grätsche mit dem Kopf

Vergesst Jürgen Kohler 1997 im Old Trafford, das hier ist die spektakulärste und mutigste Rettungsaktion aller Zeiten. Ben Mee vom FC Burnley rettet auf der Linie. Im Liegen. Mit einer Kopf-Grätsche. Das Video der Woche.

Seiten