Flitzer

Der verirrteste Flitzer des Jahres

Der verirrteste Flitzer des Jahres

Ja, wo läuft er denn?!

Einmal Ronaldinho umarmen, dachte sich dieser Flitzer und machte sich auf den Weg. Dumm nur: Im Gewimmel konnte er seinen Helden einfach nicht finden. Aber Ronaldinho wäre nicht Ronaldinho, wenn er nicht auch dafür eine Lösung hätte.

Winterwunder in Holland

Winterwunder in Holland

Der Weihnachtsmann! Nackt!

Pünktlich zum ersten Advent kommen auch wir so richtig in Weihnachtsstimmung, denn der Weihnachtsmann ist in der niederländischen Eredivisie gelandet. Jetzt ihm nur noch jemand seine Klamotten wiedergeben.

Alles Einstellungssache

Alles Einstellungssache

Die Nerd-Flitzer

Was ist nur aus der guten alten Flitzerei geworden? Wo sich früher noch anarchische Nackedeis über den Rasen haben jagen lassen, schleppen heute Techniknerds gleich ganze Elektromärkte auf das Feld.

Hapoel vs Maccabi Tel Aviv

Hapoel vs Maccabi Tel Aviv

Warum man sich von Flitzern fernhalten sollte

Neulich wurde Franck Ribery von einem übermütigen HSV-Anhänger angegriffen. Der Franzose blieb entspannt. »Warum nur?«, fragten sich etliche Fans danach. Nun, bei Gegenwehr wird man offenbar vom Platz gestellt. So ist es jedenfalls Eran Zahavi von Macabi im Derby gegen Hapoel ergangen.

Weltmeister der Flitzer

Weltmeister der Flitzer

Als Flitzer beim WM-Finale hat man es eigentlich geschafft. Zu sehen bekam man den jungen Mann während des Spiels natürlich nicht. Kein Problem, hier ist er. Herzlichen Glückwunsch.

Charme-Offensive der WM-Stars

Charme-Offensive der WM-Stars

Es wird kuschelig

Bisher läuft es für die meisten Stars der WM wie am Schnürchen. Messi, Neymar, Robben, alle treffen. Viel überraschender ist aber der Sympathie-Kurs, den die Fußball-Elite aktuell fährt. Was ist da los?

Der Fashion-Flitzer

Der Fashion-Flitzer

Kein Plan, warum wir erst jetzt auf dieses Video aufmerksam werden. Muss am Wetter liegen. Wie auch immer: die Macher von Dandy Diary, einem Männer-Mode-Blog (Sachen gibt´s...) haben sich offenbar als Flitzer auf eine Dolce&Gabbana-Show geschlichen, davon ein Video gemacht, mit italienischem Fußball-Kommentar unterlegt – und heimsen dafür nun berechtigterweise props aus der ganzen Welt ein. Da dürfen die Jubelperser von 11FREUNDE nicht fehlen!

Seiten