FC Schalke 04

Zum Tod von Günter Eichberg

Zum Tod von Günter Eichberg

Er war ein Geschenk des Himmels

Am Wochenende verstarb Günter Eichberg, der einst als »Sonnenkönig« auf dem Präsidentenposten von Schalke 04 thronte. Ein Mann, der noch ein echter Typ war. Gerade auch weil er so seine Macken hatte. Und damit sogar einen wie Peter Neururer sprachlos machte.

Warum Amine Harit für Schalke so wichtig ist

Warum Amine Harit für Schalke so wichtig ist

Seriös statt Show

Im Sommer sagte Amine Harit dem FC Bayern ab, S04-Coach Tedesco bekam seinen Wunschspieler. In Schalkes schöner neuer Ballbesitzwelt macht der 20-jährige jetzt vieles sehr gut - und andere noch besser.

Seiten