FC Barcelona

Das ist Barças neuer Trainer

Das ist Barças neuer Trainer

Die Ameise

Hierzulande kennt kaum jemand Ernesto Valverde, in Spanien zählt der neue Trainer des FC Barcelona zu den vielversprechendsten Trainern. Was auch mit Johan Cruyff zu tun hat.

Barca spielt Bubble Football

Barca spielt Bubble Football

Leicht und luftig kombiniert

Sperrt man die Spieler einer der besten Mannschaften der Welt in aufblasbare Plastikbälle, sieht das Ganze ziemlich nach Kreiskrasse aus: Zwei-Meter-Fehlpässe, Bodychecks und alle paar Meter über die eigenen Füße stolpern. Herrlich.

Ein paar Tore aus La Masia

Ein paar Tore aus La Masia

Klar, solche Buden haben wir früher auch geschossen. Zumindest bei »World Cup« am Gameboy. Diese Jungs aber kicken in La Masia, der berühmtesten Talenteschmiede des Weltfußballs. Und brauchen keine Konsolen. Checkt die Tore 2 und 1...

Messi, Barcas Rekordmann

Messi, Barcas Rekordmann

Eigentlich ist das Phänomen Lionel Messi mit plumpen Zahlen schon gar nicht mehr zu greifen, aber nun hat der Argentinier eine neuerliche Rekordmarke geknackt, an Zahlen kommen wir also nicht vorbei. Beim 7:0-Sieg von Barca gegen Osasuna gelangen Messi drei Tore – mit 371 Buden ist er jetzt der erfolgreichste Torschütze in der ruhmreichen Geschichte seines Klubs. Abgelöst wurde Paulino Alcantara, der zwischen 1912 und 1927 in 357 Spielen 369 Tore erzielte. Messi benötigte immerhin 453 Spiele. Aber wir gratulieren trotzdem.

¡Adiós! Carles Puyol

¡Adiós! Carles Puyol

Schockschwerenot. Carles Puyol beendet nach dieser Saison seine Zeit beim FC Barcelona. Wir müssen das erstmal verarbeiten. Vielleicht hilft ja dieses Video dabei.

Messi doch überschätzt?

Messi doch überschätzt?

Von Lionel Messi kannten wir bislang nur Szenen, die uns sprachlos machten – vor intensiver Bewunderung. Doch dieser Pass im Spiel gegen Levante macht uns eher stutzig. Der Weltfußballer von einst spielt einen Auswechselspieler an. Hing bestimmt auch ein genialer Gedanke dahinter.

Seiten