Druck

Christian Streich über Jeff Strasser

Christian Streich über Jeff Strasser

»Ich weiß warum«

Nach dem Schwächeanfall von Jeff Strasser am Mittwochabend spricht Christian Streich über den Druck, den die Trainer an der Seitenlinie erleiden. Und er lässt aufhorchen. Wie immer: bemerkenswert. 

Warum Jogi Löw doch richtig aufgestellt hat

Warum Jogi Löw doch richtig aufgestellt hat

Die Gesetze des Kleingärtners

Wechselfehler, falscher Stil, verspätete Korrektur: Einen Tag nach der Niederlage verkehrt sich die Liebe der Fanmeile für Löw schon ins Gegenteil. Unser Autor Tim Jürgens macht sich für den Bundestrainer stark.

Was auf Fußballprofis und Trainern lastet

Was auf Fußballprofis und Trainern lastet

D R U C K !

Weicheier haben’s schwer im Profigeschäft, sagt man, denn der Fußball lebt von Siegertypen. Dennoch schwadronieren Spieler ständig über den Druck, dem sie sich ausgesetzt fühlen. In Ausgabe #101 fragten wird uns: Was aber ist das eigentlich: DRUCK?
Nach Markus Millers Burnout-Erkrankung

Nach Markus Millers Burnout-Erkrankung

Die öffentliche Krankheit

Markus Miller, zweiter Torwart von Hannover 96, hat sich mit Burnout in ärtzliche Obhut begeben. Michael Rosentritt, Biograph von Sebastian Deisler, lobt diesen mutigen Schritt, bezweifelt aber, dass sich die öffentliche Wahrnehmung der Krankheit ändern wird.
Der heilige Ernst des Joachim Löw

Der heilige Ernst des Joachim Löw

Schland war gestern

Als das 6:2 gegen Österreich gefallen war, sangen die Fans. Die Spieler schmusten, und Béla Réthy schrie vor Freude. Bloß Bundestrainer Joachim Löw stand mit heiligem Ernst an der Balustrade. Er spürte: Nun wäre der EM-Titel keine Sensation mehr. Er ist ein Auftrag.
Vor dem Berliner Derby Hertha-Union

Vor dem Berliner Derby Hertha-Union

Offener Brief an die B.Z.

Die Stimmung vor dem Berliner Derby war schon mal besser. Nachdem die Boulevard-Zeitung »B.Z.« Unions Marcel Höttecke und Jan Glinker als »Torwart-Trottel« bezeichnete, fordert Präsident Dirk Zingler nun eine Entschuldigung.
Trainer beim FC Barcelona

Trainer beim FC Barcelona

Das einsamste Amt der Welt

Trainer des FC Barcelona sind zum Siegen verdammt. Der Zweite ist der erste Verlierer. Wie lang hält man das aus? Und was kommt danach? Guardiola steckt mitten drin. Rijkaard hat es hinter sich – und endlich wieder Ziele.
Frank Rost über DRUCK

Frank Rost über DRUCK

»Gruppensitzungen sind Mist«

Im neuen 11FREUNDE-Heft analysieren wir, welcher Druck auf einem modernen Profi lastet – und wie er damit umgeht. Seinen ganz eigenen Weg hat Frank Rost gefunden: Hier spricht er übers Müllrausbringen und sein Idol Schumi.