DFL

Neue Anstosszeiten im Unterhaus?

Neue Anstosszeiten im Unterhaus?

Die ärgerlichste zweite Liga aller Zeiten

Nach dem Mehrheitswillen der 18 Zweitligisten soll der Spieltag weiter zerstückelt werden. Warum das kurzfristig auf der Hand liegt, langfristig gesehen aber eine Katastrophe ist.

Warum die Fanszenen den Dialog mit dem DFB aufgekündigt haben

Warum die Fanszenen den Dialog mit dem DFB aufgekündigt haben

Es geht ums Herz

Die Fanszenen Deutschland kündigen den Dialog mit DFB und DFL auf. Der kollektive Protest am Pokalwochenende zeigt nicht nur, wie gespalten Fans und Verbände sind. Sondern auch, dass der Kampf in die unteren Ligen getragen wird.

Was von Rummenigges 50+1-Kritik zu halten ist

Was von Rummenigges 50+1-Kritik zu halten ist

Gefangener des Marktes

Karl-Heinz Rummenigge kritisiert das Festhalten an 50+1 und verabschiedet sich geistig von der DFL. Das offenbart nicht nur ein seltsames Demokratieverständnis - sondern auch die bayrischen Probleme.

Seiten