Champions League

Ajax-Trainer Erik ten Hag

Ajax-Trainer Erik ten Hag

Mann der Mitte

Die Fußballwelt feiert Ajax Amsterdam und seinen Trainer Erik ten Hag. Dabei war das vor gerade einmal einem Jahr noch ganz anders. Auch, weil der Ex-Trainer von Bayerns U23 laut seiner Landsleute so komisch spricht.

So wild feiern die mexikanischen Fans

So wild feiern die mexikanischen Fans

Con-Fetti!

Final-Hinspiel in der Concacaf-Champions-League zwischen Tigres und Monterrey. Und angesichts dieser Bilder weiß man nicht, ob man unbedingt dabei sein will oder eher auf keinen Fall..

Das Ende des Fabelspielers Ronaldo

Das Ende des Fabelspielers Ronaldo

Auf Lebensgröße

Das Viertelfinal-Aus von Juventus Turin zerstört nicht nur Cristiano Ronaldos Traum vom sechsten Champions League Titel, sondern auch seinen Nimbus vom Unbesiegbaren.

Die Gründe für den Erfolg von Ajax

Die Gründe für den Erfolg von Ajax

Antithese und Ausnahme

Ajax Amsterdam erobert den europäischen Fußball und die Herzen der Fans. Das ist auch deshalb so schön, weil die Gründe dafür einzigartig sind und der Erfolg allen Regeln widerspricht. Ganz besonders, wenn man ausgerechnet in Richtung Mainz schaut.

So beeindruckte Messi gegen Manchester

So beeindruckte Messi gegen Manchester

Game of Messi

Das wiedererstarkte Manchester United hatte sich etwas vorgenommen im Camp Nou des FC Barcelona und spielte imponierend drauf los. Bis Lionel Messi tat, was Lionel Messi so tut. Was bald zu einem Problem für ganz Spanien werden könnte.

Juventus Turin gegen Ajax Amsterdam im Liveticker

Juventus Turin gegen Ajax Amsterdam im Liveticker

De Ligtgestalt

Ajax Amsterdam zaubert sich weiter durch Europa, erlegt dank Kapitän Matthijs de Ligt mit Juventus Turin den nächsten Giganten und berauscht sich mehr und mehr an sich selbst. Schaute verknallt zu: der Ticker.

Warum der deutsche Fußball kein Mittelmaß ist

Warum der deutsche Fußball kein Mittelmaß ist

Voll normal

Nach dem Ausscheiden der Bayern ist das Entsetzen groß: Ist der deutsche Fußball dem Untergang geweiht? Zum Glück ist alles halb so wild.

Seiten