Bundesliga

Fabian Lustenberger

Fabian Lustenberger

»Der Amateurfußball ist ehrlich und gemütlich«

Bei der Hertha ist er der Fußballgott – bei uns ist er Botschafter für den Tag der Amateure: Fabian Lustenberger hat am vergangenen Wochenende nach zwölf Jahren Abschied von der Bundesliga genommen. Vor seinem Wechsel zu den Young Boys Bern hat er mit uns noch einmal auf die Anfänge seiner Karriere zurückgeblickt.

Warum der FC Bayern verdient Meister ist

Warum der FC Bayern verdient Meister ist

Wozu das Gewese?

Der FC Bayern wird Deutscher Meister. Zum siebten Mal in Folge. Dennoch fragte sich die ganze Nation tagelang, ob die Münchner es nicht auf der Zielgerade noch vergeigen. Was für ein absurder Gedanke.

Nach der Entscheidung für Ante Covic

Nach der Entscheidung für Ante Covic

Hertha BSC muss weiter klein denken

Die Personalie Ante Covic ist ein erster Hinweis darauf, dass bei Hertha BSC auch in der neuen Saison keine großen Sprünge möglich sind. Dabei steht ein belgischer Nationalspieler als Neuzugang fast fest. 

Warum Dortmund auf sich stolz sein darf

Warum Dortmund auf sich stolz sein darf

Sensationell stark

Selbst wenn die junge Mannschaft nach furiosem Start zuletzt selten brillierte: Auch ohne Titelgewinn wäre diese Saison kein Misserfolg in Dortmund. 

Seiten