Belgien

Brasilien-Belgien im Liveticker

Brasilien-Belgien im Liveticker

Kewin de Bruyne

Kevin de Bruyne entzaubert Brasilien quasi im Alleingang. Neymar und Co sagen: »Seleciao!«, Belgien wird vom Geheim- zum Tatsächlichfavorit. Geht jetzt traurig im Park Schwalben beobachten: der Ticker. 

Tod eines WM-Orakels

Tod eines WM-Orakels

Rabiot!

Ein japanischer Oktopus war auf dem besten Weg, der Nachfolger von Krake Paul zu werden. Kurz vor dem Achtelfinal-Aus der Japaner ereilte ihn dann allerdings ein furchtbares Schicksal.

Lukaku und der Traum von Chelsea und vom EM-Titel

Lukaku und der Traum von Chelsea und vom EM-Titel

Glückstränen

Belgiens bulliger Stürmer Romelu Lukaku will sein Team ins Halbfinale schießen. Auch für ein persönliches Ziel trainiert er wie besessen - weil er einem großen Vorbild nacheifert.

Ins Gesicht treten!

Ins Gesicht treten!

Standard Lüttichs William Vainqueur wollte den Ball hinter seinem Rücken lässig mit der Hacke spielen – quasi der No-Look-Hacken-Volley-Kick. Im Englischen kurz: »Donkey-Kick«. Vainqueur vergaß in der 86. Minute allerdings: Man ist beim Fußball nicht allein. Der Leidtragende war Lierses Rachid Bourabia. Vainqueur musste mit Rot vom Platz, Lüttich gewann trotzdem 5:0.

Der Elfmeter-Rebound

Der Elfmeter-Rebound

Wenn ihr mal wieder denkt, dass ihr eure Torquote ungern über Elfmeter ausbaut, dann macht es einfach wie Hoogstratens Mittelfeldspieler Glenn van der Linden. Der versenkt den Nachschuss wie Michael Jordan Rebounds verwandelte: phänomenal.