Amateure

Das Amateurspiel meines Lebens (3)

Das Amateurspiel meines Lebens (3)

Das Traktor-Inferno

Raus aus dem Sozialen Brennpunkt, wollten die Eltern unseres Autors. Doch als dieser auf dem Fußballplatz seiner neuen Heimat, dem glorreichen SV Bölhorst-Häverstädt, angelangte, war die erste Massenschlägerei schon im Gange.

Tag der Amateure: Diese Klubs sind dabei (3)

Tag der Amateure: Diese Klubs sind dabei (3)

Sixpack? Steht im Kühlschrank

Ein Verein braut ein Tag-der-Amateure-Dosenbier. Eine Mannschaft singt eine eigene Vereinshymne. Ein Team nennt sich Rote Laterne. Am 8. Oktober ist ordentlich was los in Deutschlands Amateurligen. Wo lohnt sich der Besuch?

Typologie der Amateurschiedsrichter

Typologie der Amateurschiedsrichter

Diktatoren mit Waschbärbauch

Ohne sie würde kein Fußballspiel angepfiffen: Schiedsrichter. Und gerade in den unteren Ligen findet man ganz besondere Exemplare dieser Spezies. Zeit, sie ins Scheinwerferlicht zu rücken.

Zuschauer verhindert glasklares Tor

Zuschauer verhindert glasklares Tor

Letzter Mann packt an!

Skandal in der Landesliga Württemberg (Staffel 4)! Als der SV Kehlen in der Schlussminute ins leere Tor schießen und auf 2:0 erhöhen will, kommt ihnen ein engagierter Zuschauer des Lokalrivalen zuvor. Kommentar des Vereins: »der Verursacher verließ relativ schnell das Sportgelände durch den Seiteneingang. Und das war auch gut so.«

Die besten Amateur-Tore im Juli

Die besten Amateur-Tore im Juli

Juninho 2.0

Ihr wollt die geilsten Tore?! Ihr bekommt die geilsten Tore! Hier kommen die 5 schönsten Amateurußball-Buden aus dem Juli.

Die besten Amateur-Tore im Mai

Die besten Amateur-Tore im Mai

Er wird doch nicht..?!

Das wahre Herz des Fußballs schlägt bei den Amateuren. Und wenn dann noch Traumtore fallen, platzt es schier vor Glück. Deswegen kommen hier die 10 besten Amateurfußball-Tore aus dem Wonnemonat Mai.

Verhängnisvolle DFB-Kritik

Verhängnisvolle DFB-Kritik

Nichts zu sagen

»DFB-Präsident Grindel verkauft die Amateure.« Wegen solcher Aussagen soll Gerd Rathjen nach 26 Jahren im Ehrenamt gefeuert werden. Dabei ist er nicht einmal beim DFB angestellt.

Seiten