Abstiegskampf

Raphael Schäfer über deutsche Schiedsrichter

Raphael Schäfer über deutsche Schiedsrichter

»Schiedsrichter haben lieber Ärger mit den Kleinen«

Nach dem zu Unrecht gegeben Abseitstor am vergangenen Wochenende in der Partie zwischen Hannover und Nürnberg, machte besonders Kapitän Raphael Schäfer im Anschluss an das Spiel seinem Ärger Luft. Wir sprachen mit Schäfer über deutsche Schiedsrichter und das mangelnde Quäntchen Glück der Clubberer in der aktuellen Saison.

Freiburgs Kampf gegen die Branchengesetze wurde belohnt

Freiburgs Kampf gegen die Branchengesetze wurde belohnt

Normal ist nicht genug

Spielerrauswürfe und Trainerentlassung: Zur Winterpause war der SC Freiburg auf dem Weg, ein stinknormaler Bundesligaverein zu werden. Erst die Abkehr von Branchengesetzen hat die Freiburger gerettet. Zu Besuch bei einem Klub auf der Suche nach sich selbst.
Wie ich mit dem HSV einmal beinahe abstieg

Wie ich mit dem HSV einmal beinahe abstieg

... und Gotthilf Fischer das verhinderte

Die aktuelle Saison ist die schlimmste in der Vereinsgeschichte des HSV? Mitnichten! Im Frühjahr 1990 standen die Hamburger am 29. Spieltag auf dem vorletzten Tabellenplatz. Erst ein Chorleiter brachte die Rettung.
Zehn Rettungspakete für den Bundesliga-Dino!

Zehn Rettungspakete für den Bundesliga-Dino!

Was den HSV jetzt noch retten kann

Der Hamburger SV, der Bundesliga-Dino, der Verein, der der Bundesliga seit ihrer Gründung die Treue hält, steht kurz vor dem Abstieg. Wie ist der Traditionsverein jetzt noch zu retten? 11FREUNDE hat zehn Rettungspakete geschnürt.

Stefan Kuntz im Interview

„Ich wäre fast geplatzt“

1991 brachte Stefan Kuntz als FCK-Kapitän seinem Idol Fritz Walter die Meisterschale. Doch in der Folge erlebte er den schleichenden Niedergang des Vereins. Wir sprachen mit ihm über Identitätsverlust, Abstiegsangst und bittere Tränen.

Seiten