Toni Kroos

Toni Kroos, bester Mann!

Toni Kroos, bester Mann!

Meister der Mitte

Er galt als eines der größten Talente, dann als ewiges Talent. Gegen Brasilien ist Toni Kroos nun zum Weltstar aufgestiegen. Der 24-Jährige ist die zentrale Figur im deutschen Team.

Das deutsche Problem

Das deutsche Problem

Warten auf den Pass

Eigentlich kann man Joachim Löw keinen Vorwurf machen. Seine Mannschaft steht im Viertelfinale. Doch die Spielweise ruft so manchen Kritiker auf den Plan.

Was von Toni Kroos in Brasilien erwartet wird

Was von Toni Kroos in Brasilien erwartet wird

Der Raumausstatter

Toni Kroos kann wahnsinnig viel – sagt nicht nur Joachim Löw. Die Leistungen des Mittelfeldspielers schwanken jedoch noch zu häufig. Bei der WM geht es ihm nun darum, sein Können konstant zu zeigen.

Synonym des United-Niedergangs: Marouane Fellaini

Synonym des United-Niedergangs: Marouane Fellaini

The Mop Flop

Er sollte der große Sommer-Transfer von David Moyes werden. Bei den Fans gilt Marouane Fellaini aber als Synonym für den Misserfolg von Manchester United. Nun hätte er gegen die Bayern auftrumpfen können, fällt aber aus. Ein Porträt.

Die 11FREUNDE-Presseschau vom 15.10.2013

Die 11FREUNDE-Presseschau vom 15.10.2013

»Im Zentrum«

Kroos im Zentrum. England unter Druck. FIFA 14 in der Verlosung. Die Nachrichten des Tages in der Presseschau.

Gibt es bald die Toni-Kroos-Universität?

Gibt es bald die Toni-Kroos-Universität?

»Ein untragbarer Zustand«

Haushaltslöcher und ein unangenehmer Namenspatron. Die Uni Greifswald hat Probleme, die ausgerechnet Bayerns Toni Kroos lösen sollte. Eine Hochschulgruppe wollte die Bildungsstätte nach dem Nationalspieler benennen. Ein Gespräch über Hochschulpolitik, Merchandising und Hermann Göring.

Seiten