Sepp Herberger

Zum Tode Dettmar Cramers

Zum Tode Dettmar Cramers

Der Trümmermann

Er war der Sisyphos des Fußballs, der Kampf gegen Gipfel füllte sein Herz aus. Nun ist Dettmar Cramer, der große Pionier, Lehrer und Menschenfreund, im Alter von 90 Jahren verstorben.

Sex, Suff, Schluchsee: Die deutschen WM-Quartiere

Sex, Suff, Schluchsee: Die deutschen WM-Quartiere

Toter Hund

Campo di Bahia? Nur ein müder Abklatsch. In den deutschen WM-Quartieren vergangener Turniere ging ganz anders die Post ab.

Zum Todestag von Werner Kohlmeyer

Zum Todestag von Werner Kohlmeyer

Das Leben, ein Zweikampf

Werner Kohlmeyer war einer der Helden von Bern. Doch mit dem Leben nach dem Schlusspfiff kam »Kohli« nicht zurecht. Er soff, er spielte, er lebte auf der Straße, er verlor alles. Heute vor 40 Jahren brach endgültig sein Herz. Eine Erinnerung.

Zum Geburtstag von Sepp Herberger: Mythos Breslau-Elf

Zum Geburtstag von Sepp Herberger: Mythos Breslau-Elf

Resultat einer Zettelwirtschaft

Heute hätte Sepp Herberger Geburtstag gehabt. Der Mann, der einst die »Breslau-Elf« trainierte, eine der stärksten deutschen Mannschaften aller Zeiten. Erinnerungen an eine fast vergessene Epoche der Fußball-Geschichte.

Erfundene Gespräche (4): Im Trainerhimmel

Erfundene Gespräche (4): Im Trainerhimmel

»Trrrinkst du näckstä Schnaps«

Was machen eigentlich Sepp Herberger, Ernst Happel und Branko Zebec? Sie sind leider tot. Doch sie philosophieren (Herberger), granteln (Happel) und grummeln (Zebec) weiter – auf einer Trainerbank in mehreren Kilometern Höhe.