Rudi Assauer

Schalke vor 20 Jahren

Schalke vor 20 Jahren

Echt jetzt?

Der Trainer hieß Huub Stevens, die Fans und der Klub sind nicht ganz normal - ansonsten hat sich rund um den FC Schalke 04 aber doch ziemlich viel verändert. Wie dieser wunderbare Nostalgie-Trip ins Jahr 1999 beweist. 

Nachruf auf Rudi Assauer

Nachruf auf Rudi Assauer

Zeig es den Schnarchhähnen!

Manager, Macho, Macher – was für ein Mensch steckte hinter der öffentlichen Figur Rudi Assauer? Und warum bewegt sein Tod nicht nur die Fans im Ruhrgebiet, sondern in ganz Deutschland? Ein Nachruf.

Erinnerungen an Rudi Assauer

Erinnerungen an Rudi Assauer

Macho, Onkel, Seele

Rudi Assauer war Schalke 04. Und viel mehr. Eine Institution. Und eine Ausnahmeerscheinung. Hier erinnern sich unsere Autoren und Weggefährten an einen Mann, der niemanden kalt ließ. 

Rudi Assauer in Best-Form

Rudi Assauer in Best-Form

Der Mittelfinger der Herzen

Wenn er wollte, nahm er alles auseinander, was ihm vor die Zigarre kam: Rudi Assauer gegen Jörg Wontorra. Episch.

Mein Lieblingstransfer: Edgar Davids

Mein Lieblingstransfer: Edgar Davids

Ein Gespenst in der Sparkasse

In unserer Serie »Mein Lieblingstransfer« erzählen wir von, richtig, unseren Lieblingstransfers. Heute: Der im Jahr 2001 nahende Wechsel von Edgar Davids zum FC Schalke 04.

25 Dinge über Pokale

25 Dinge über Pokale

Turmaline, Bergkristalle, Nephrite

52 Zentimeter groß, zwölfeinhalb Pfund schwer – der DFB-Pokal. Aber das ist noch nix gegen die 25 kuriosesten Dinge über Pokale!

Eine Reise zur »Schalker Meile«

Eine Reise zur »Schalker Meile«

Kein Kreisel mehr

Die »Schalker Meile« 
ist längst nicht mehr das Epizentrum des modernen S04. Für unser Bundesliga-Sonderheft wagte sich Jens Kirschneck trotzdem zwischen die Fangruppen und fragte sich: Wo bitte ist die Grenze zwischen Tradition und Kommerz?

Seiten