Ronaldo

Hochsprungwunder Ronaldo

Hochsprungwunder Ronaldo

113 Zentimeter! Aus dem Stand!

Lieber Herr Ronaldo, wir müssen uns bei Ihnen entschuldigen, denn wir können nicht leugnen, dass wir in der letzten Zeit über ihr Hüftgold geschmunzelt haben. Jetzt wissen wir allerdings wie dumm das war. Sie springen 113 Zentimeter hoch. Aus dem Stand. Und wir halten in Zukunft die Klappe.

Meine Lieblingself (12)

Meine Lieblingself (12)

Bergkamp, Bein und Bauchansatz

In unserer Serie »Meine Lieblingself« präsentieren 11FREUNDE-Autoren die Mannschaft ihres Lebens. Heute: Stephan Reich, der selig an eine Grätsche Dirk Schusters denkt und sein Kunstverständnis von Dennis Bergkamp hat.

Zehn Dinge über den PSV Eindhoven

Zehn Dinge über den PSV Eindhoven

Das Phänomen

Der PSV Eindhoven feiert seinen 100. Geburtstag. In der neuen Ausgabe von 11FREUNDE würdigen wir den Klub in unserem »Kunstschuss«. Hier lest ihr 10 Dinge über den PSV - von brabantischem Stolz bis zum eigenen Rennstall.

Real Madrid vs. Manchester United – die größten Duelle

Real Madrid vs. Manchester United – die größten Duelle

»Unglaublich, dieses Spiel!«

Die Welt freut sich auf das Achtelfinal-Hinspiel zwischen Real Madrid und Manchester United. Zu Recht, wie die bisherigen Duelle der beiden Giganten bewiesen haben. Von Babes und Astrophysikern, von Bestie und Nobby, von Redondo und dem Magneten – ein Rückblick auf alle Spiele zwischen Real Madrid und Manchester United!

Ronaldo will studieren

Ronaldo will studieren

Im Pool des Dekans

Ronaldo, brasilianischer Weltfußballer und Spaßkönig, möchte nun in London studieren. Und wer ihn zuletzt in der Abnehm-Show gesehen hat, weiß: Er meint es ernst. Hier ist der Ronaldo-Studienführer.

Zum Karriereende von Weltmeister Marcos

Zum Karriereende von Weltmeister Marcos

Jetzt und in der Stunde des Elfmeters

Über 500 Ligaspiele für Palmeiras, Weltmeister 2002 mit der Seleção, Rückennummer 12, Markenzeichen: Vollglatze. Einer der größten brasilianischen Torhüter hing gestern seine Handschuhe an den Nagel: Marcos Roberto Silveira Reis, oder einfach nur: der Heilige Marcos.

Brasiliens Nationalmannschaft vor dem 1000. Spiel

Brasiliens Nationalmannschaft vor dem 1000. Spiel

Hoffen auf den Hahnenkamm

Brasiliens Fußballnationalmannschaft galt lange als Synonym für Erfolg und schönes Spiel. Doch vor dem 1000. Spiel der Verbandsgeschichte steht die Seleção so schlecht wie selten zuvor da. Und das knapp zwei Jahre vor Beginn der WM im eigenen Land. Der Druck auf Neymar und Kollegen wächst.

Ronaldo verabschiedet sich

Ronaldo verabschiedet sich

Küss ihn ein letztes Mal

Weltfußballer Ronaldo streift sich heute gegen Rumänien ein letztes Mal das kanariengelbe Trikot der Seleção über. Und ein Treffer soll den schmerzhaften Abschied versüßen – das versprechen zumindest seine Mitspieler.

Seiten